Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Figürlich, expressiv, abstrakt

Bild

Zeichnungen von Willi Müller-Hufschmid

25. Mai bis 29. Oktober 2017
Täglich außer Montag, außer Dienstag
Ort: Städtische Galerie Karlsruhe

Das künstlerische Werk von Willi Müller-Hufschmid spannt den Bogen vom Realismus der zwanziger Jahre über expressive Darstellungen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs bis hin zur Abstraktion der Nachkriegszeit. Mit über 700 Zeichnungen und einer repräsentativen Auswahl an Gemälden besitzt die Städtische Galerie Karlsruhe einen Großteil seines künstlerischen Nachlasses mit Schwerpunkt auf der Schaffenszeit der frühen 1940er- bis zur Mitte der 1960er-Jahre. Eine repräsentative Auswahl von etwa 70 Zeichnungen aus der eigenen Sammlung stellt die Facetten seiner Entwicklung vor und vermittelt einen Überblick über seine wesentlichen Schaffensjahre.


Veranstaltungsort Städtische Galerie Karlsruhe

Lorenzstraße 27, 76135 Karlsruhe

In direkter Nachbarschaft und unter einem Dach mit dem  Zentrum für Kunst und Medien (ZKM).

Führungen und Veranstaltungen

Nächste Haltestelle
Karlsruhe ZKM
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
ZKM Filmpalast
Entfernung: ca. 130 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133 4401

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Städtische Galerie Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/133 4444
Telefax: 0721/133 4409
Anschrift: Lorenzstraße 27, 76135 Karslruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook