Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Skulpturen aus der Sammlung

Bild

Unterschiedliche Positionen der Bildhauerei und Objektkunst im 20. und 21. Jahrhunderts

8. April bis 18. Juni 2017
Täglich außer Montag, außer Dienstag
Ort: Städtische Galerie Karlsruhe

Spannende Einblicke in unterschiedliche Positionen der Bildhauerei und Objektkunst im 20. und 21. Jahrhundert vermittelt die Ausstellung »Skulpturen aus der Sammlung« mit Werken aus dem eigenen Bestand und der renommierten Sammlung Garnatz, die sich seit 1996 als Dauerleihgabe in der Städtischen Galerie Karlsruhe befindet. Das facettenreiche Spektrum der Schau vergegenwärtigt signifikante Entwicklungen der Plastik in Deutschland vom späten 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart, wobei der Hauptakzent auf der Zeit nach 1945 liegt. Der Rundgang durch die Ausstellung führt – gegliedert nach chronologischen und thematischen Aspekten – durch sieben Abteilungen. Sie schlagen einen Bogen von figürlich-organischen Bildwerken zu konstruktiv-architektonischen Formen und schließen auch konzeptionelle Tendenzen sowie Skulpturen aus gefundenen Gegenständen mit ein.

Zu sehen sind dreidimensionale Werke und Arbeiten auf Papier von Hiromi Akiyama, Horst Antes, Stephan Balkenhol, Georg Baselitz, Franz Bernhard, Thomas Bernstein, Max Bill, Jürgen Brodwolf, Hede Bühl, Michael Croissant, Günther Förg, Wilhelm Gerstel, Günter Haese, Otto Herbert Hajek, Erich Hauser, Bernhard Heiliger, Alfred Hrdlicka, Horst Egon Kalinowski, Hubert Kiecol, Per Kirkeby, Harald Klingelhöller, Fritz Koenig, Rainer Küchenmeister, Wilhelm Loth, Markus Lüpertz, Meuser, Günter Neusel, A. R. Penck, Werner Pokorny, Michael Sandle, Robert Schad, Georg Schreyögg, Bernard Schultze, Andreas Slominski, Hans Steinbrenner, Arthur Stoll, Rosemarie Trockel, Hans Uhlmann, Peter Vogel, Christoph Voll, Hermann Volz, Franz West, Friedrich Zech und vielen anderen.


Veranstaltungsort Städtische Galerie Karlsruhe

Lorenzstraße 27, 76135 Karlsruhe

In direkter Nachbarschaft und unter einem Dach mit dem  Zentrum für Kunst und Medien (ZKM).

Führungen und Veranstaltungen

Nächste Haltestelle
Karlsruhe ZKM
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
ZKM Filmpalast
Entfernung: ca. 130 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133 4401

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Städtische Galerie Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/133 4444
Telefax: 0721/133 4409
Anschrift: Lorenzstraße 27, 76135 Karslruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook