Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Vor 50 Jahren - mit Horst Schlesiger durch das Jahr 1966

Bild

Fotos aus dem Bildarchiv Horst Schlesiger

1. Februar bis 27. Oktober 2016
Täglich außer Freitag, außer Samstag, außer Sonntag
Ort: Stadtarchiv Karlsruhe

Die Ausstel­­lung "Vor 50 Jahren ... Mit Horst Schle­si­ger durch das Jahr 1966" gibt Einblick in die Bildbe­richt­er­­stat­tung des Fotografen Horst Schle­si­ger bei den "Badischen Neuesten Nachrich­ten" im Jahr 1966.

In zwei Zusam­men­hän­gen spielte Karlsruhe damals bundes­­po­­li­tisch eine Rolle - am Schloss­­platz wurde mit dem Neubau für das Bundes­­ver­­fas­­sungs­­­ge­richt begonnen und im damaligen Sitz des BVG im Prinz-Max-Palais fand die mündliche Verhan­d­­lung über die Verfas­­sungs­­­be­schwer­de des Hamburger Magazins "Der Spiegel" statt. Von gesell­­schaft­­lich-politi­­scher Bedeutung war eine DGB-Kundgebung gegen den in Karlsruhe statt­­fin­­den­­den Parteitag der NPD.

Noch einmal kamen Mitglieder des Stadtrats von 1946 zusammen, um der ersten Nachkriegs­­­sit­­zung vor 20 Jahren zu gedenken. Die Bürger­ver­­eins­vor­­­sit­­zen­­den zeigten vollen Einsatz bei der Bepflan­­zung der Blumen­käs­ten für das Karlsruher Rathaus. Eine Ehrung erfuhr Altstadt­rä­tin Kunigunde Fischer mit der Benennung des Alten­wohn­heims "Kunigunde-Fischer-Haus" in der Sophien­­straße.

Neue gesell­­schaft­­li­che Entwick­­lun­­gen kamen in einem Modell­­ver­­­such zum Handar­­beits­un­ter­richt für Jungen an der Uhlan­d­­schule und in Übungs­­a­ben­­den der Yoga-Verei­­ni­­gung zum Ausdruck. Das ganze Jahr über klang in der BNN-Bildbe­richt­er­­stat­tung die im nächsten Jahr statt findende Bundes­­gar­ten­schau 1967 an. Eine Kokoschka-Ausstel­­lung im Badischen Kunst­­­ver­­ein bildete schließ­lich einen Glanzpunkt des Karlsruher kultu­rel­len Lebens.


Veranstaltungsort Stadtarchiv Karlsruhe

Markgrafenstr. 29, 76133 Karlsruhe

Öffnungszeiten 
Montag bis Mittwoch 8.30 - 15.30 Uhr
Donnerstag 8.30 - 18 Uhr
Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133-4225, -4223, -4224

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Stadtarchiv Karlsruhe

Das Stadtarchiv archiviert als "Gedächtnis der Stadt" alle stadtgeschichtlich wichtigen Unterlagen wie Urkunden, Rechnungen, Amtsbücher und Akten. Mehr als 120.000 Fotos, Landkarten und Pläne, sachthematisch geordnete Zeitungsausschnitte, Karlsruher Zeitungen, Film- und Tondokumente sowie eine stadt- und regionalgeschichtliche Bibliothek liefern vielfältige historische Informationen.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133-4225, -4223, -4224
Telefax: 0721 133-4299
Anschrift: Markgrafenstraße 29, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook