Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Was denkt der Kopf unter dem Tuch?

Bild

Die muslimische Frauenorganisation Lajna Imaillah stellt sich vor

23. März 2017, 18.30 Uhr
Ort: Ahmadiyya-Gemeinde

Die Lajna Imaillah wurde im Jahre 1922 als eine Unterorganisation der weltweiten islamischen Reformgemeinde Ahmadiyya Muslim Jamaat, KdöR gegründet. In Deutschland umfasst sie rund 12.000 muslimische Frauen. „Liebe für Alle, Hass für Keinen“ lautet das offizielle Motto der Ahmadiyya Muslim Jamaat, KdöR. Als Reformgemeinde im Islam sind sie bestrebt, den Frieden in jeglicher Hinsicht durch Informationsveranstaltungen und andere Programme zu erhalten und zu fördern. Deshalb organisieren sie immer wieder Info-Abende, Islamausstellungen oder auch Flyer-Aktionen, um die breite Bevölkerung über die wahren, friedlichen Lehren des Islams zu informieren. Eine neue Welle des antimuslimischen Rassismus lässt sich derzeit beobachten. Antimuslimische Ressentiments äußern sich in unterschiedlichen Debatten, etwa um das Tragen von Kopftüchern, Ehrenmorde und Zwangsehen, Frauen- und Männerbilder oder um islamistischen Terrorismus. Doch sind diese Vorstellungen vom Islam überhaupt mit den wahren islamischen Lehren vereinbar? Was lehrt der Islam über Frieden und zum Rassismus? Und welchen Beitrag kann eine muslimische Frau zum gesellschaftlichen Frieden leisten? Die überwiegende Mehrheit verbindet zudem mit dem Islam die Unterdrückung der Frau. Muslimas seien unterdrückt, würden zur Verhüllung und zu Ehen gezwungen und seien demnach nicht selbstbestimmt. Wie gleichberechtigt und selbstbestimmt leben Muslimas heute in Deutschland? Vor welchen Herausforderungen stehen muslimische Frauen? Inwieweit ist Integration möglich? Und vor allem: Wie ist die Darstellung der muslimischen Frau in den Medien?
Die Veranstaltung möchte erwähnte Ängste und negative Eindrücke aufgreifen und auflösen helfen.

Wir freuen uns auf einen anregenden Dialog. Wir begrüßen Sie zu einer Veranstaltung - von Frauen, für Frauen - mit einem kleinen Vortrag und anschließendem direkten Erfahrungsaustausch in lockerer Atmosphäre und bei Kaffee und Kuchen.

Die Veranstaltung findet in der Reinhold-Frank-Straße 46a im EG (im Hof, linke Seite) statt.
Veranstalter: Lajna Imaillah - Frauenrechtsorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat


Veranstaltungsort Ahmadiyya-Gemeinde

Reinhold-Frank-Straße 46a, 76133 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Mühlburger Tor
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Amalienstr, 83 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 80 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Kulturbüro (Kulturamt der Stadt Karlsruhe)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 07211334046
Anschrift: Zähringerstr. 65, 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook