Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

ABGESAGT!! Freiheit. Leitstern modernen Lebens

Bild

Akademie der älteren Generation

30. November 2020, 16 bis 17.30 Uhr
Ort: Stephanssaal Karlsruhe

Dr. rer. pol. Bianca Lehmann, Berlin / Magdeburg
Dipl.-Theol. Tobias Licht, Karlsruhe

Frei sein will jeder. Und frei zu sein oder zu werden ist das große Versprechen der modernen Kultur. Hervorgegangen aus den Emanzipationsbewegungen der Neuzeit von staatlicher und kirchlicher Bevormundung sind alle Bereiche des persönlichen, gesellschaftlichen, staatlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Lebens von diesem Ideal geprägt. Doch was ist das eigentlich – Freiheit? Und wie frei sind wir wirklich angesichts der umfassenden sozialen, psychologischen und auch schon biologischen Einflüsse des Lebens? Wie verbindet sich die Freiheit des Einzelnen mit der Freiheit der Anderen und wird individuelle Freiheit in Gesellschaft möglich oder durch Gesellschaft beschränkt? Bedeutet die Möglichkeit von Freiheit nicht auch einen Zwang (z.B. zur Entscheidung aus zahlreichen Handlungsoptionen)? Paulus ringt in seinen Briefen mit diesen Grenzen der Freiheit: "Ich tue nicht das Gute, das ich will, sondern das Böse, das ich nicht will, das vollbringe ich." (Röm 7, 19) Was bedeutet es, wenn aber auch er am Ende festhält: "Ihr seid zur Freiheit berufen" (Gal 5, 13). Und: "Zur Freiheit hat uns Christus befreit." (Gal 5, 1)? Der Doppelvortrag erörtert das Phänomen der Freiheit aus soziologischer und theologischer Perspektive.

Dr. Bianca Lehmann, geb. 1973, Studium der Pädagogik, Soziologie und Psychologie in Göttingen, Promotion in Soziologie an der Universität Karlsruhe; nach wissenschaftlicher Tätigkeiten an verschiedenen Hochschulen seit 2015 Mitarbeiterin bei AGENON Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Gesundheitswesen mbH, Berlin; freiberufliche Tätigkeit in der soziologischen Forschung, Lehre und Beratung und im Bildungsbereich; Lehrbeauftragte am KIT.

Dipl.-Theol. Tobias Licht, geb. 1962, ist Leiter des Bildungszentrums Roncalli-Forum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg).

Teilnahmegebühr: 5 €




Veranstaltungsort Stephanssaal Karlsruhe

Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe



Veranstalter

Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg)

Webseite des Veranstalters (http://www.bildungszentrum-karlsruhe.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/93283-12

Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen