Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Kultur am Montag, 5. Juli 2021

Zur Ortsübersicht Zur Veranstalterübersicht Zur Kartenansicht RSS Kultur abonnieren

Theater

Vorschau
KinderLiteraturtage Karlsruhe Kostenfreies Stream-on-Demand mit der Inszenierung von "Nina und Paul" von Thilo Reffert durch Angehörige des Jungen Staatstheaters.
Online Veranstaltung

Vorschau
Pettersson zeltet (ab 5) Nach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist
11 Uhr
Waldzentrum Karlsruhe

Musik

Vorschau
GÖTZ ALSMANN "L.I.E.B.E."
20 Uhr
Kulturzentrum Tollhaus

Literatur

Vorschau
Karlsruher Tusculum: Politik und Epidemie – Perikles, der Peloponnesische Krieg und die Pest von Athen Achtteiliger Lateinischer Lektürekurs (auch für Nicht-Lateiner*innen)
18 bis 19.30 Uhr
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung (AWWK)

Sonstiges

Vorschau
close but no banana - Jüdisches Leben in Karlsruhe heute Kunstprojekt von Vérok Gnos, Elke Hennen, Jutta Hieret, Iris Kamlah, Gloria Keller
Stadt Karlsruhe

Festivals

Vorschau
Toujours Kultur Toujours Kultur - Von Punk bis Kabarett
Toujours Kultur - Open Air Bühne Alter Schlachthof

Ausstellungen

Vorschau
Writing the History of the Future Die Sammlung des ZKM
Zentrum für Kunst und Medien (ZKM)

Vorschau
Talking Tubes. Installation von Jean-Remy Installation von Jean-Remy
Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) | Kubus

Vorschau
CryptoArt It's Not About Money
9 bis 23 Uhr
Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) | Kubus

Vorschau
Spatial Affairs. Worlding A tér világlása
Online Veranstaltung

Vorschau
Fahnen im Wind - ein europäisches Versprechen Digitale Ausstellung der Kindermalwerkstatt Kind & Kunst
Online Veranstaltung

Vorschau
NATÜRLICH Kunsthandwerk inspiriert von der Natur
11 bis 18 Uhr
Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz

Vorschau
NACH MYTHEN Ein Sammelsurium: Nachzeichnungen und Nacherzählungen
Badische Landesbibliothek

Vorschau
Frugalité Créative - Weniger ist genug Ein deutsch-französisches Austellungsprojekt zu nachhaltigem Bauen, Wohnen, Leben, das von Studierenden durch die Recherche des Bio-Lab ergänzt wird.
18 Uhr
Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe