Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Iss mich!

Bild

Obst und Gemüse in der Kunst

24. Juli bis 31. Oktober 2021, 10 bis 18 Uhr
Ort: Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Schmackhafte Kunst: köstlichen Früchten, saftigem Obst und knackigem Gemüse in der Kunst widmet sich Iss mich!

Die Ausstellung "Iss mich!" in der Jungen Kunsthalle präsentiert den jungen Besucher*innen nicht nur ästhetischen Genuss, sondern motiviert auch zum Nachdenken. In einer Gesellschaft, in der ganzjährig nahezu alle Obst- und Gemüsesorten verfügbar sind, kommen Fragen auf: Woher stammen die Lebensmittel? Wo und von wem wird das Obst und Gemüse angebaut? Was bedeutet fairer Handel und was kann jede*r einzelne dazu beitragen? Welchen ökologischen Fußabdruck hinterlässt "gesunde Ernährung"?

Die Künstler*innen der Ausstellung sind: Frank Bauer, Peter Anton, Marion Eichmann, Ralph Fleck, Donna Conlon, Patricia Waller, Cornelius Völker, Günter Beier, So-Jin Kim, Rainer Braxmeier, Ralf Clement, Laura Kuch, Theresa Lükenwerk, Beate Sellin, Gabi Streile, Peter Uka.

Die Ausstellung wird von Dr. Sibylle Brosi, Petra Erler-Striebel und dem wissenschaftlichen Volontär René Sander M. A. erarbeitet und findet begleitend zur Ausstellung "Inventing Nature. Pflanzen in der Kunst" statt.

Bild: © Peter Anton Courtesy DavisKlemmGallery, Wiesbaden




Veranstaltungsort Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Hans-Thoma-Straße 2-6, 76133 Karlsruhe

Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe mit ihren drei Gebäuden an der Hans-Thoma-Straße – dem Haupthaus, der Jungen Kunsthalle und der Orangerie – zählt zu den großen und traditionsreichen Museen in Deutschland.

1846 eröffnet, ist die Kunsthalle eines der wenigen, in großen Teilen ihrer alten Substanz und Ausstattung original erhaltenen Kunstmuseen. Im Hauptgebäude und in der Orangerie sind 800 Werke vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart ständig zu sehen. Die Junge Kunsthalle präsentiert wechselnde Ausstellungen speziell für Kinder und Jugendliche. Im Zentrum unserer Museumsarbeit stehen die Bewahrung des Vermächtnisses aus sieben Jahrhunderten der europäischen Kunstgeschichte, aber auch der aktuelle Dialog mit der Sammlung und deren qualitätvolle Erweiterung.


Besucherinformation:
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 18 Uhr  
montags geschlossen


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 / 962 26 96

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Innenstadt-West
Postleitzahl: 76133
Bebauungsplan-Nr:
Rechtswert (UTM): 456103.62
Hochwert (UTM): 5428938.13
Rechtswert (GK): 3456161.48
Hochwert (GK): 5430670.88
Längengrad: 8.4° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconHerrenstraße
(227 m)
LIVE! 
Linie/n: S1, S11, S2, S5, S51, S52, Tram 1, 4, Bus NL3, NL5
Haltestelle_IconLinkenheimer Tor
(360 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 73
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconPassagehof (136 m)
Parkhaus_IconHerrenstraße / Zirkel (160 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Die Sammlung umfasst Kunst aus acht Jahrhunderten, vor allem Werke deutscher, französischer und niederländischer Meister. Rund 800 Gemälde und Skulpturen sind im Hauptgebäude und in der Orangerie ständig zu sehen.

Webseite des Veranstalters (http://www.kunsthalle-karlsruhe.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 - 926 26 96
Telefax: 0721 - 926 67 88

Hans-Thoma-Str. 2-6, 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook