Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

SHUTDOWN-SHOT /// Bilder des Distanz-Lebens

Bild

Ausstellungsprojekt des Deutschen Werkbunds Baden-Württemberg

9. September bis 10. Oktober 2021, 11 bis 18 Uhr
Ort: Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz

Nahezu alle Lebensbereiche haben in den vergangenen Monaten tiefgreifende Veränderungen erfahren und stellen völlig neue Herausforderungen an unsere Lebensweise. Diese betreffen objektiv die Wahrnehmung des öffentlichen Raums sowie die Informationen durch die Medien aber auch ganz subjektiv den Alltag eines jeden.

Wie verändert dies unsere Blickwinkel, unsere Sicht auf die Welt, die Gesellschaft und auch auf uns selbst?

Die Ausstellung des Deutschen Werkbunds Baden-Württemberg zeigt Eindrücke und Wahrnehmungen des durch die Corona-Pandemie verursachten Wandels in Form kommentierter Bilder (Fotografien, Zeichnungen, Illustrationen etc.).

Bild: Prof. Armin Lindauer, Mannheim




Veranstaltungsort Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz

Karl-Friedrich-Straße 17, 76133 Karlsruhe

Das Regierungspräsidium Am Rondellplatz liegt mit seiner 1.200 qm großen, auf 2 Ebenen verteilten Ausstellungsfläche im Herzen der Stadt Karlsruhe. Im Auftrag des Landes Baden-Württemberg und mit dem Ziel der Förderung der Wirtschaft werden hier jährlich mehr als 20 Ausstellungen und Messen gezeigt. Ob Fotografie, Kunsthandwerk, Meisterwerke aus dem Schreiner- und Malerhandwerk, Druckwerke wie Kalender oder Bücher – die Themenvielfalt ist groß. Die Ausstellungen sind in der Regel kostenfrei, einige sind als Verkaufsmessen angelegt. Ein Besuch bei uns Am Rondellplatz lohnt immer - die Türen stehen offen für alle, die neue Eindrücke sammeln oder in eine andere Welt eintauchen möchten.

- Besuch während "Corona" unter den bekannten Auflagen -

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49 7821 926 - 4060 oder - 4039

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Innenstadt-Ost
Postleitzahl: 76133
Bebauungsplan-Nr: 614
Rechtswert (UTM): 456405.02
Hochwert (UTM): 5428440.76
Rechtswert (GK): 3456462.99
Hochwert (GK): 5430173.31
Längengrad: 8.4° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconEttlinger Tor
(92 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 10
Haltestelle_IconMarktplatz
(255 m)
LIVE! 
Linie/n: S1, S11, S2, S5, S51, S52, Tram 1, 4, Bus NL3, NL4, NL5, NL14
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconIHK (96 m)
Parkhaus_IconMarktplatz (175 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 07.06.2021



Veranstalter

Deutscher Werkbund Baden-Württemberg

Was ist der Werkbund?

In den über 100 Jahren seines Bestehens hat der Werkbund wesentliche Impulse zur Industrie- und Gestaltungskultur gegeben. Er wirkt für ein qualitätvolles Gestalten der humanen Umwelt. Diskursiv, interdisziplinär und gemeinnützig ausgerichtet verfolgt er seine Ziele mit Veranstaltungen, Exkursionen, Publikationen, Ausstellungen und beispielhaften Projekten.

Aufgrund seiner Initiative wurden einige Institutionen der Moderne gegründet bzw. deren Gründung angeschoben – ohne selbst berufsständischer Interessenverband zu sein.

Als Bund wird er von Gestaltern, kulturell-gesellschaftlich engagierten Personen, Selbständigen und Unternehmen getragen, die das Ziel, eine qualitätvolle Gestaltung unserer Umwelt, mit interdisziplinär bearbeiteten Themen beispielhaft verfolgen – in Gesellschaft, Architektur, Landschaft, Wohnen, Design, Kunst, Denkmalpflege, Soziales und Energie.

Der Deutsche Werkbund wirkt für seine Ziele auf europäischer Ebene.

Webseite des Veranstalters (https://www.deutscher-werkbund.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721-552547

Gluckstraße 18, 76185 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook