Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

8. Karlsruher Festival für improvisierte Musik

Bild

ReSha and friends - musicians for future

18. Oktober 2020, 16 bis 16.40 Uhr
Ort: Orgelfabrik Halle

Im Rahmen des 8. Karlsruher Festivals für improvisierte Musik spielt die Formation "ReSha and friend" mit ReSha (voc., ipad, percussion), Cornelius Veit (e-gitarre) und Eva-Maria Heinz


'ReSha & friends' ist eine Musiker*innen - Formation um die interdisziplinär arbeitende Künstlerin Renate Schweizer und ihrem Projekt "Musik und Literatur im Weltenbürgernetz" mit eingeladenen Musiker *innen aus der freien Szene, hauptsächlich aus dem Forum Freie Musik Karlsruhe. Auf dem diesjährigen FFMK- Festival mit Eva-Maria Heinz und Cornelius Veit.

Von sanft kritisch nachdenklich zurückhaltend bis mehr als laut schräg krautig und schrill ist die Musik von "ReSha & friends" immer ein Spiegel des gegenwärtigen gesellschaftlichen "Geistes Zustands" und für Überraschungen gut.
Seit einigen Jahren tritt "ReSha & friends" auf unterschiedlichen Veranstaltungen auf, wie zum Beispiel auf der UND# Plattform für Kunstinitiativen, auf dem Fest der Holz- und Sägemühle Holzbachtal, 2013, 2014 und 2015 auf der Kunst- und Kulturbühne "DAS FEST", in Karlsruhe, dem größten Open-Air Festival im Südwesten und regelmäßigbei den "Karlsruher Wochen gegen Rassismus und Diskriminierung" u.a. 2019 in der Formation mit den Pforzheimer Musiker.innen Eva-Maria Heinz und Cornelius Veit.





Veranstaltungsort Orgelfabrik Halle

Amthausstraße 17, 76227 Karlsruhe




Veranstalter

FFMK

ReSha and friends

Webseite des Veranstalters (https://soundcloud.com/resha-and-friends)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0175-9844580

Service - Funktionen