Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

FIVA + Gäste

Bild

"NINA Live 2020" / Special Guest: LUIS AKE

24. Januar 2020, 20 Uhr
Ort: Kulturzentrum Tollhaus

Seit zwei Jahrzehnten steht Fiva [?fa?va] alias Nina Sonnenberg auf der Bühne. Mit ihrem neuen Album "NINA" und zugehöriger Tour feiert die Münchner Rapperin, Moderatorin und Autorin ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Dabei fängt sie neben ihren eigenen Gefühlslagen auch die Blickwinkel, Unsicherheiten, Hoffnungen, Ängste all jener ein, die zwischen Großstadtträumen und Kleinstadtheldentum groß geworden sind. Und wenn man den Blick hinter die Kulissen von Fiva wirft, versteht man, warum dieses Album phasenweise so persönlich geraten ist und deshalb so mitreißt: Die Musikerin hat innerhalb kurzer Zeit ihre Mutter verloren und ist andererseits Mutter geworden. Auf der ersten Single "Auf mich" erzählt sie frisch und selbstbewusst von dieser Zeit privater Umwälzungen. Sie macht Mut und spendet all jenen Trost und Kraft, denen das Leben den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Dabei nimmt FIVA auch ihre Rolle in der (HipHop-)Welt nie allzu ernst und schildert mit Leichtigkeit und Augenzwinkern, warum sie mit ihrem ganz eigenen Weg seit nunmehr 20 Jahren sehr erfolgreich die deutsche Popmusiklandschaft bespielt ("Einfach nicht zu bremsen").

Als special guest ist der Wahlkarlsruher Luis Ake mit von der Partie, der mit "Bitte Lass Mich Frei" vor wenigen Wochen sein Debutalbum herausbrachte. Er singt mit einer Stimme zwischen Falsett und Bass von der Liebe und scheut dabei weder Pathos noch Verletzlichkeit. Nach frühen Ausflügen als Studiogitarrist und Technoproduzent, hat sich Luis nun ganz seinem Soloprojekt verschrieben und mit zwei EPs bereits einige Vorschusslorbeeren gesammelt. Während er sich vor zwei Jahren noch „A Simple Life” wünscht, festigt er auf seiner „Ego EP” seinen einzigartigen Stil. Es mischen sich Einflüsse aus New Wave, House und Schlager und verschmelzen zu einem explosiven Gemisch kontemporärer Popmusik.  Als einer der Masterminds hinter dem Karlsruher DJ- und Produzentenkollektiv „76666”, erkundet er immer wieder die Genregrenzen zeitgenössischer Clubmusik.
 



Veranstaltungsort Kulturzentrum Tollhaus

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 96 405 0

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Oststadt
Postleitzahl: 76131
Bebauungsplan-Nr: 789
Rechtswert (UTM): 458433.12
Hochwert (UTM): 5428119.78
Rechtswert (GK): 3458491.9
Hochwert (GK): 5429852.21
Längengrad: 8.43° ö.L.
Breitengrad: 49.0° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconTullastraße / VBK
(207 m)
LIVE! 
Linie/n: S4, S5, S52, S7, S8, Tram 1, 2, 6, Bus 125
Haltestelle_IconSchloss Gottesaue
(291 m)
LIVE! 
Linie/n: Tram 6
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconParkarkaden 2 (956 m)
Parkhaus_IconParkarkaden 1 (1100 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

Tollhaus Karlsruhe - Freier Kulturverein e.V.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 964050

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe


Service - Funktionen