Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Krimilegende trifft Rockpoet

Bild

INGRID NOLL und WOLFGANG ABENDSCHÖN & AKZENTE

25. April 2020, 20 Uhr
Ort: Kleine Kirche beim Marktplatz Karlsruhe, Kaiserstr. 131

Die Grande Dame des deutschen Kriminalromans Ingrid Noll trifft auf Rockpoet Wolfgang Abendschön und seine AKZENTE-Band. Ingrid Noll ist eine Krimilegende. Ihre Bücher wurden in 29 Sprachen übersetzt. Gleich ihre erste Kriminalgeschichte „Der Hahn ist tot“ wurde zum Bestseller. Es folgten zahlreiche weitere Kriminalromane, von denen einige auch verfilmt wurden, darunter ihr Roman "Die Apothekerin" mit Katja Riemann und Jürgen Vogel in den Hauptrollen. „Wolfgang Abendschön ist einer der renommiertesten deutschen christlichen Rockpoeten“ (SWR). Ein außergewöhnlicher Abend unter dem Titel „Tatort Kleine Kirche Karlsruhe“, eine etwas andere Konzertlesung mit Zwischentönen, Krimi, einer wunderbaren Prise schwarzen Humors und einem gekonnten Schuss Rock & Gospel in der besonderen Atmosphäre der Kleinen Kirche beim Marktplatz Karlsruhe (Kaiserstr. 131), der ältesten Kirche der Stadt.

Die Veranstaltung findet im Rahmen von Wolfgang Abendschöns traditionsreichem Projekt “ANDERE KirchenTÖNE” statt, das er an der Kleinen Kirche und der Stadtkirche Karlsruhe hat, und dessen künstlerischer Leiter er ist. Veranstalter und Gastgeber ist die Karlsruher Stadtkirchengemeinde mit Stadtkirchenpfarrer Dirk Keller. Nachholtermin für den im November letzten Jahres geplanten Abend, der wegen eines kurzfristigen Notarzteinsatzes auf den 25.04.2020 verschoben werden musste. Die für den ursprünglichen Abend im November gekauften Karten bleiben gültig. Restkarten gibt es wieder bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, auch beim Musikhaus Schlaile Karlsruhe sowie über den telef. Kartenservice unter 0721/ 885466 und an der Abendkasse, die ab 19 Uhr offen ist. Mehr Information auch unter www.abendschoen-akzente.de.




Veranstaltungsort Kleine Kirche beim Marktplatz Karlsruhe, Kaiserstr. 131

Kaiserstr. 131, 76133 Karlsruhe

Die Kleine Kirche beim Marktplatz Karlsruhe liegt inmitten der City in der Kaiserstr. 131. Sie wurde vom Fürstl. Markgräfl. Bad. Baumeister Wilhelm Jeremias Müller in den Jahren 1773 - 1776 mit rotem Sandstein gebaut und im "Louise-Seize-Stil" gehalten und ist die älteste Kirche der Stadt mit einer ganz eigenen wunderschönen Atmosphäre. Die Kirche bietet für kulturelle Veranstaltungen z.B. der klassischen Kirchenmusik, aber auch für Abende des traditionsreichen ökumenischen Projektes "ANDERE KirchenTÖNE" des Rockpoeten Wolfgang Abendschön und seiner AKZENTE-Band einen sehr besonderen Rahmen.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721-885466

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Innenstadt-Ost
Postleitzahl: 76133
Bebauungsplan-Nr:
Rechtswert (UTM): 456510.2
Hochwert (UTM): 5428663.51
Rechtswert (GK): 3456568.21
Hochwert (GK): 5430396.15
Längengrad: 8.41° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconMarktplatz
(35 m)
LIVE! 
Linie/n: S1, S11, S2, S5, S51, S52, Tram 1, 4, Bus NL3, NL4, NL5, NL14
Haltestelle_IconMarktplatz (Hebelstraße)
(193 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 10
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconKreuzstraße (68 m)
Parkhaus_IconMarktplatz (121 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 17.02.2020



Veranstalter

Evangelische Stadtkirche am Marktplatz Karlsruhe

Evangelisches Pfarramt der Alt- und Mittelstadtgemeinde 
Kreuzstraße 13 
76133 Karlsruhe 

Bürozeiten 
9.00 Uhr - 12.30 Uhr 
14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Webseite des Veranstalters (http://stadtkirche-karlsruhe.de/de/konzert)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 28342

Marktplatz, 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen