Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

MY!LAIKA (FR/IT)

Bild

"Laerte"

29. September 2019, 20 Uhr
Ort: Kulturzentrum Tollhaus

Wer ein Schiffsunglück erlebt hat, schaudert auch auf stiller See, sagte der römische Dichter Ovid. Eine Hommage an den Ozean und an seine majestätischen Wellen, die darüber bestimmen, wann welches Schicksal aufgerüttelt wird, ist das brandneue Stück der internationalen Formation, die seit zehn Jahren Kunst-Cirque auf ihre Fahne geschrieben hat. Musik, Akrobatik und absurdes Theatervermischen sich auch in ihrem neuen Stück, in dem sich ein paar Typen in einem Hafen von Trugbildern, Stürmen und Walfischen irritieren lassen, während draußen Frachtschiffe mit ihren Ladungen und Besatzungen den Launen der Meere trotzen. Die Männer warten darauf in See zu stechen. Ihre Gedanken werden von Träumen und Albträumen wie von Harpunen durchstochen und mit Sprüngen, Tricks und gefährlichen Spielchen vertreiben sie sich die Langeweile. „Laerte“ ist auch ein Stück, das mit der herkömmlichen Produktion eines Zirkus-Stücks spielt und sich mit jeder Aufführung in Richtung einer utopischen endgültigen Form bewegt, die es jedoch nie erreichen kann. Es wird immer noch eine letzte Socke bleiben, die in den Koffer passt. 55 Minuten, ab 6 Jahren  While the freighters with their loads of things and humans are challenged by the ocean, mirages, storms and whales agitate some dudes in the harbour. Waiting to set sail, their thoughts are pierced by dreams and nightmares as by harpoons, transforming them into jumps, tricks and dangerous games to deceive time. Laerte pays homage to the ocean, to its majestic waves that decide which destiny to rake. Laerte is a show that challenges the ordinary mechanism of creation and production of a circus piece. The show has been created directly on stage and advances together with its spectators, in-side its space, towards its utopically final form. The distance to this result gets endlessly smaller as they advance, but will never disappear, in the same marvellous way as there will always be another last sock that fits into a suitcase.  55 minutes, 6 years or older  Produktion: My!Laika/Side Kunst-CirqueVon und mit: Salvatore Frasca, Philine Dahlmann, Giacomo Martini, Edoardo DemontisAuge von außen: Florent BergalBühnenbild, Kostüme: My!Laika mit Eleonora SpeziTon & Licht: Rose OpdenhoffProduktionsmanagement: Nico AgüeroResidenzen: Bigallo (Bologna), Portobanana (Pisa), La Grainerie (Toulouse)



Veranstaltungsort Kulturzentrum Tollhaus

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 96 405 0

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Oststadt
Postleitzahl: 76131
Bebauungsplan-Nr: 789
Rechtswert (UTM): 458433.12
Hochwert (UTM): 5428119.78
Rechtswert (GK): 3458491.9
Hochwert (GK): 5429852.21
Längengrad: 8.43° ö.L.
Breitengrad: 49.0° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconTullastraße / VBK
(207 m)
LIVE! 
Linie/n: S4, S5, S52, S7, S8, Tram 1, 2, 6, Bus 125
Haltestelle_IconSchloss Gottesaue
(291 m)
LIVE! 
Linie/n: Tram 6
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconParkarkaden 2 (956 m)
Parkhaus_IconParkarkaden 1 (1100 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

Tollhaus Karlsruhe - Freier Kulturverein e.V.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 964050

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe


Service - Funktionen