Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Das Wunder der Wiedervereinigung

Bild

Mittwochvormittag im Bildungszentrum

21. Oktober 2020, 9.30 bis 11 Uhr
Ort: Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe, Heinrich-Hansjakob-Saal

Alois Kapinos, Karlsruhe

Ein Glücksfall der Geschichte: Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 30 Jahren wiedervereint. Am 3. Oktober 1990 erfolgte die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Eine Illusion wurde wahr. Seither ist der 3. Oktober der Tag der Deutschen Einheit und Deutschlands Nationalfeiertag. So jährte sich die Wiedervereinigung Deutschlands zum 30. Mal.
Die friedlichen Demonstrationen der DDR-Bürger hat die Situation Deutschlands in Europa wesentlich verändert. Die Demonstranten riefen bei der bis dahin größten Protestdemonstration seit 1953 in der damaligen DDR: "Wir sind das Volk". Der Jubel der Menschen war ungeheuer. Über 100.000 Personen demonstrierten am 16.10.1989 in Leipzig. Unter diesem Druck kam es zu einem Führungswechsel. Die Demonstrationen leiteten nicht nur den Fall der Mauer ein, sondern waren Anfang des Prozesses, der zur deutschen Wiedervereinigung führte.

Was sich kaum jemand im letzten Jahrhundert vorstellen konnte, wurde wahr: die Vereinigung der beiden deutschen Staaten. Im November 1989 fiel die Mauer. Die neuen Bundesländer traten der Bundesrepublik bei. Die staatliche Einheit der Deutschen wurde rechtlich durch den Einigungsvertrag und den Beitritt der ehemaligen DDR zur Bundesrepublik Deutschland vollzogen. Die friedliche europäische Revolution von 1989 hat die Wiedervereinigung Deutschlands ermöglicht.

Alois Kapinos ist Rechtsanwalt und Ltd. Stadtrechtsdirektor a.D. Er leitet das Bildungswerk von Christkönig, Karlsruhe (Rüppurr) und den Katholischen Akademikerverband in der Erzdiözese Freiburg - Diözesanverband und Ortsvereinigung Karlsruhe.

Teilnahmegebühr: 5 €




Veranstaltungsort Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe, Heinrich-Hansjakob-Saal

Ständehausstraße 4, 76133 Karlsruhe

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Innenstadt-West
Postleitzahl: 76133
Bebauungsplan-Nr: 260, 277, 520
Rechtswert (UTM): 456119.32
Hochwert (UTM): 5428609.73
Rechtswert (GK): 3456177.18
Hochwert (GK): 5430342.35
Längengrad: 8.4° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconHerrenstraße
(107 m)
LIVE! 
Linie/n: S1, S11, S2, S5, S51, S52, Tram 1, 4, Bus NL3, NL5
Haltestelle_IconMarktplatz (Hebelstraße)
(296 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 10
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconFriedrichsplatz (69 m)
Parkhaus_IconKarstadt (99 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg)

Webseite des Veranstalters (http://www.bildungszentrum-karlsruhe.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/93283-12

Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen