Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Frauenbilder: Albrecht Dürer, Adam und Eva, 1504

Bild

Führung

11. Februar 2020, 19 bis 20.30 Uhr
Ort: Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Hauptgebäude

1919 durften Frauen in Deutschland erstmals wählen und gewählt werden. Aus diesem Anlass widmet sich die Führungsreihe dem Thema Frauenbilder. Im Mittelpunkt steht je ein Werk aus der Sammlung der Kunsthalle, das in der Führung aus kunsthistorischem und theologischem Blickwinkel betrachtet und durch einen musikalischen Beitrag der Hochschule für Musik Karlsruhe ergänzt wird.

Albrecht Dürer, Adam und Eva, 1504

Was Albrecht Dürer in seinem berühmten Kupferstich von 1504 aus der Geschichte von Adam und Eva machte, gibt Anlass zu vielen Fragen: Warum sehen sie aus wie antike Statuen und warum stehen sie vor einem dunklen, nordeuropäisch anmutenden Waldstreifen? Was haben die Tiere zu bedeuten, vor allem der Ziegenbock, der oben rechts im Hintergrund von einem Felsen in den Abgrund blickt? Und warum hat der Künstler seinen eigenen Namen auf einer Tafel so prominent ins Bild gerückt? Der Sündenfall war ein zentrales Thema der Heilsgeschichte und ein wichtiges Sujet der religiösen Kunst, das Dürer hier erstmalig in einem autonomen Kunstwerk inszenierte. Er zeigt Adam und Eva im Moment des Gebotsübertritts als idealschöne Gestalten, die er systematisch nach antiken Vorbildern entwarf.

Di., 11.2.2020, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr (Abendführung)
Mi.,12.2.2020, 13:00 Uhr - 13:45 Uhr (Kunstimbiss)
Mi., 12.2.2020, 16:00 Uhr - 16:45 Uhr (Internetführung)

Der Zugangslink zur Internet-Führung:

https://vms.vitero.de/vitero/start.htm?sessionCode=20eb7da0

Gemeinsame Führungsreihe des Bildungszentrums Roncalli-Forum Karlsruhe, der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe und der Hochschule für Musik Karlsruhe.

Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport, Baden-Württemberg.

Teilnahmegebühr Dienstag: 4 €, Teilnahmegebühr Mittwoch: 2,50 €, Internetführung kostenfrei



Veranstaltungsort Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Hauptgebäude

Hans-Thoma-Straße 2-6, 76133 Karlsruhe

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Innenstadt-West
Postleitzahl: 76133
Bebauungsplan-Nr:
Rechtswert (UTM): 456103.62
Hochwert (UTM): 5428938.13
Rechtswert (GK): 3456161.48
Hochwert (GK): 5430670.88
Längengrad: 8.4° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconHerrenstraße
(227 m)
LIVE! 
Linie/n: S1, S11, S2, S5, S51, S52, Tram 1, 4, Bus NL3, NL5
Haltestelle_IconLinkenheimer Tor
(360 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 73
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconPassagehof (136 m)
Parkhaus_IconHerrenstraße / Zirkel (160 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg)

Webseite des Veranstalters (http://www.bildungszentrum-karlsruhe.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/93283-12

Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen