Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Tierisch, Tragisch, Literarisch

Bild

ein musikalisch-literarischer Abend

1. Februar 2020, 20 Uhr
Ort: Galerie Kunstfachwerk N6

Der Verein Foto-Medien-Kunst Grötzingen macht in der neuen Galerie Kunstfachwerk N6 eine Ausstellung zum Thema „Tiere“. Dafür zeigen die Fotografen extra ausgewählte Werke. Und als musikalischen Abschluß am Vorabend des Ausstellungsendes gibt es: „Tierisch, Tragisch, Literarisch“ – ein musikalisch-literarischer Abend mit dem Vokalensemble QuartSext und dem Sprecher Tom Keymer.

Viele Gedichte drehen sich um Tiere und ihre Eigenheiten. Von Heinz Erhardts „Die Made“ über Joachim Ringelnatz‘ „Die Ameisen“ bis zu Christian Morgensterns „Hecht als Vegetarier“. QuartSext singt Vertonungen dieser und anderer Werke. Der aus dem Rundfunk bekannte Sprecher Tom Keymer rezitiert weitere Gedichte rund ums liebe Vieh. Mal tierisch, mal tragisch, aber immer literarisch...



Veranstaltungsort Galerie Kunstfachwerk N6

Niddastraße 6, 76229 Karlsruhe

Das Fachwerkhaus in der Niddastraße 6 in Grötzingen wurde vom Freundeskreis Badisches Malerdorf in Zusammenarbeit mit anderen Kulturvereinen, der Ortsverwaltung sowie dem Ortschaftsrat Grötzingen als auch dem Kulturamt als Kunst- und Kulturzentrum konzipiert. Die Räumlichkeiten sind für kulturelle Angebote nutzbar - so finden Kunstinteressierte und -schaffende hier eine Heimat. Im Erdgeschoss ist eine Galerie für die Ausstellung qualitativ hochwertiger Kunst entstanden.

Das Obergeschoss bietet jungen Künstlern Wohn- und Arbeitsräume für ihre eigenen Kunstkonzeptionen und Ideen. Seit 2015 wird jeweils für drei Jahre eine Atelierwohnung im 1. Obergeschoss vermietet für zwei Studierende an der Kunstakademie Karlsruhe. Damit ergibt sich die Möglichkeit die künstlerische Tradition zu bewahren und für die Zukunft fortzuschreiben.

Öffnungszeiten: Sonntags von 14 - 18 Uhr
Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 94851 0

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Grötzingen
Postleitzahl: 76229
Bebauungsplan-Nr:
Rechtswert (UTM): 463081.69
Hochwert (UTM): 5428480.54
Rechtswert (GK): 3463142.31
Hochwert (GK): 5430213.12
Längengrad: 8.5° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconGrötzingen Rathaus
(78 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 21, 22, NL13
Haltestelle_IconGrötzingen Bahnhof
(272 m)
LIVE! 
Linie/n: S4, S5, Bus 21, 22, NL13
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
Es sind keine Parkhäuser/Tiefgaragen im Umkreis von 1.000 m vorhanden.
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

Taschenspieler e. V.

Wir sind eine freie Theatergruppe. Gegründet am Bodensee, zwischendurch in der Schweiz beheimatet und jetzt in Baden gelandet. Theater ist unserer Meinung nach das konzentrierte Leben. Daher inszenieren wir kleine, intime Stücke mit nur wenigen Schauspielern, bei denen die Zuschauer regelrecht mittendrin sitzen. Unser Augenmerk liegt auf den jeweiligen Charakteren der Figuren und der besonderen Stimmung, die jedem Text innewohnt. Verkürzt gesagt, machen wir großes Theater in kleinen Räumen.

Daneben spielen wir beide auch in Produktionen anderer Regisseure und Theatergruppen mit und erweitern so unseren spielerischen Horizont.

Und weil wir kein eigenes Haus haben und unsere Spielstätten sich abwechseln, haben wir all unsere Sachen, Kostüme und Requisiten stets in Taschen oder Koffern bei uns. Daher sind wir TaschenSpieler...im wahrsten Sinne des Wortes!

Webseite des Veranstalters (http://www.taschen-spieler.com/)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: Keine

Niddastr. 6, 76229 Karlsruhe


Service - Funktionen