Menü
Filter

Veranstaltungskalender

Zurück

Vom Werden und Vergehen

Vergänglichkeit in der Kunst

11. Juli 2024, 10 bis 11.30 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Durlach


 

Wem zum Thema Vergänglichkeit verwelkte Blumen und Totenköpfe auf Stillleben-Bildern einfallen, liegt genau richtig: über viele Jahrhunderte waren das die wichtigsten Ausdrucksformen der sogenannten Vanitas-Malerei. Dort geht es aber nicht nur um das Vergehen, sondern um viel mehr.

In ihrem Vortrag führt uns Eva Unterburg, M.A. und freie Kulturvermittlerin am Badischen Landesmuseum, in der Staatlichen Kunsthalle und an den Städtischen Museen der Stadt Karlsruhe, zu den versteckten Symbolen, die damals jeder Kunstliebhaber sofort verstand. Begegnen werden uns aber auch die vielen Spielarten der Land Art, die Lichtinstallationen von James Turell oder die Schredderbilder von Banksy, ebenso wie Kriegskunst, tibetanische Mandalas oder 50 Jahre altes Brot im Museum. Vergänglichkeit hat viele Gesichter in der Kunst!

Mit diesem Vortrag beenden die "jungen alten" das Frühjahrssemester 2024 - mit der Ausgabe des neuen Programms für das Herbstsemester 2024-2.

Kartenverkauf: am Veranstaltungsort

Zur Webseite der Veranstaltung

Gemeindezentrum Durlach

Am Zinger 5, 76227 Karlsruhe Durlach

Alle Termine an diesem Ort


Bildungsinitiative "junge alte" der EEB Karlsruhe

Vorträge zu allen relevanten Themen aus Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft und Theologie, jeweils am Mittwoch und Donnerstag, 10.00 bis 11.30 Uhr im Gemeindezentrum Durlach, Am Zwinger 5 und Online-Zugang unter www.jungealte.info.

Unkostenbeitrag 4 Euro

Webseite des Veranstalters (https://www.eeb-karlsruhe.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 20397-191

Karlstraße 56, 76133 Karlsruhe

Alle Termine des Veranstalters