Menü
Filter

Veranstaltungskalender

Zurück

WOHNZIMMER SPEZIAL

GERDA + HELENA FIN + FARIS + GONDHI

9. Juli 2024, 19.30 Uhr
Ort: Kulturzentrum Tollhaus


 
Marie Gerhardine Iguchi, aka GERDA, ist ausgebildete Opernsängerin und langjährige Liedermacherin, sowie Komponistin, auf der Suche nach Berührung und Initimität durch Klangkunst. Ihre Musik läd dazu ein inne zu halten und nach zu fühlen, was da ist. Begleitet durch Synthesizer und manchmal auch e-Gitarre nutzt Sie sphärische Ambient Wellen um ihre simplen Songs in meditative Arrangements zu vernetzen. Gerda studiert Operngesang an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Professor Christian Elsner. Neben ihrem Studium arbeitet Sie als Chorleiterin und probiert sich autodidaktisch am Jazzgesang und Songwriting. Sie nahm privaten Unterricht bei Laure LePrunenec und Aphrodite Patoulidou, beides ehemals Sängerinnen der französischen heavy Metal  Band IGORRR. So fusionierte Sie ihre Leidenschaft für Metal und Oper in ihrem Bachelor Abschluss Projekt 2024 “DIDO?!”, bei dem Sie die Barock Oper “Dido and Aeneas” von Henry Purcell mit ausgewählten Songs von IGORRR zu einem neuen Werk konzipierte.
HELENA FINs Texte malen Bilder und erzählen echte Geschichten, die mit viel Gefühl auf sphärischen Hip-Hop Beats von ihrer einzigartig jazzigen Stimme zum Leben erweckt werden Musik begleitet sie, seitdem sie denken kann. In ihrer Kindheit die österreichischen Volkslieder ihres Vaters, während der Schulzeit Musicals im Staatstheater Wiesbaden und weiteren Theatern oder auch mal jazzy mit Big Band. Seit 2020 relealisiert sie ihre eigenen Songs und nach dem Millionen-Erfolg von „In Meinem Kopf“ (feat. Helena FIN) mit dem Rapper FACE, weiteren Solosongs und Kollaborationen, konnte sie vielfältige Projekte veröffentlichen. Die Kunst ist und bleibt ihr Leben, ihre Sprache und ihr Ventil. Ob Hip-Hop, Jazz oder die theatralischen Musical-Klassiker mit Big Band im Rücken – wenn Helena auf die Bühne geht, sollte man es sich auf keinen Fall entgehen lassen.
FARIS BADARNI ist ein palästinensischer Filmkomponist, Pianist und Produzent. Der 1993 geborene Künstler lässt sich bei der Produktion seiner Musik stark von Jazz, elektronischer Musik und mittelöstlichen Einflüssen inspirieren. Dabei zeichnet sich seine Musik durch verspieltes Sounddesign und eingängige Melodien aus, welche eine filmische Atmosphäre erzeugen.
Die Band GONDHI um den gleichnamigen Frontmann kombiniert mit seiner Band treibende Drumbeats und Bassläufe mit kreativen Gitarrenmelodien und einzigartigen Raplyrics, die gesellschaftliche Probleme mit Humor, Kritik, Sarkasmus und unverwechselbarem Flow thematisieren. „Deutschraps Red Hot Chilli Peppers“ präsentieren eine facettenreiche Symbiose aus Alternative Rock und Hip Hop, die von melodiösen Arrangements bis zu bluesig hartem Rock reicht und lädt mal zu nachdenklichem Lauschen und dann wieder zu vollständigem Ausrasten ein.Musik. Lokal. Jung. Gemütlich. Kaltgetränk aus dem Kühlschrank holen, ins Sofa schmeißen, Musik an – Welt aus. In diesem Ambiente laden Oggi, Maja, Cecilia und Leon, der TOLLHAUS-Nachwuchs, zu den Wohnzimmerkonzerten ein. Dabei sollen lokale Acts und nice Bands den Feierabend bei einem gemütlichen Get-Together versüßen. Vorbeikommen, ein Sitzkissen schnappen und die chillige Atmosphäre genießen.

Kein Wohnzimmer hat unendlich viel Platz. Auch wenn es für manche gemütlich klingt, wollen wir euch nicht zumuten, euch auf den Schoß der Nebenperson setzen zu müssen. Deshalb gilt unsere Grundregel: wenn es voll ist, ist es voll. Früh kommen lohnt sich :)

Zur Webseite der Veranstaltung

Kulturzentrum Tollhaus

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Kontakt Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 96 405 0

Alle Termine an diesem Ort


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen
Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)

Symbol für Haltestelle
Tullastraße/Alter Schlachthof
(202 m)
Linien: S2, S4, S5, S51, S7, S8, Tram 1, 2, 5, NL 1, 2
Symbol für Haltestelle
Schloss Gottesaue
(325 m)
Linien: Tram 5
Über die Schaltfläche LIVE! können Sie aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abrufen. Weitere und aktuelle Informationen zu Bus und Bahn finden Sie auf www.kvv.de


Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Symbol für Parkhaus
Parkarkaden 2
(956 m)
Symbol für Parkhaus
Parkarkaden 1
(1100 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal



Tollhaus Karlsruhe - Freier Kulturverein e.V.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 964050

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe

Alle Termine des Veranstalters