Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Ist Gesundheit Ansichtssa­che? Streben wir nach einem optimier­ba­ren Leben?

Bild

Tagung: Karlsruher Forum für Kultur, Recht und Technik

13. Oktober 2021, 10 Uhr
Ort: Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) | Medientheater

Moderne Medizin und Technik helfen uns Krankheiten zu besiegen und verlängern unser Leben. Welche Rolle spielen der Staat und unser Rechtssystem dabei? Welche Regelungen sind ethisch und moralisch vertretbar?

Einerseits streben Menschen danach, sich selbst zu optimieren, zu verschönern oder ihre körperlichen Fähigkeiten zu erweitern. Andere Menschen sind froh, durch Medizin und Technik wieder oder weiterhin selbstbestimmt zu leben. Zunehmend wird perfekte Gesundheit in unserer Gesellschaft jedoch zum Maßstab, auf den sich die Politik, die Werbung, die Medizin und die Forschung fokussieren. Das Streben nach einem besseren, längeren und gesünderen Leben treibt uns an, auch mithilfe der digitalen Unterstützung, ob beim Gehen, beim Herzschlag oder der elektronischen Patientenakte.

Damit sind bereits einige Themen der Tagung des Karlsruher Forums benannt.

Das Thema Gesundheit tangiert jedoch auch unser Recht und ist nicht nur eine individuelle Angelegenheit. Der Staat schafft Rahmenbedingungen für das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit, die in den letzten Monaten teilweise heftig diskutiert wurden: wie bekämpfen wir weltweite Pandemien? Wie weit soll der Staat reglementierend eingreifen, um die Gesundheit seiner Bürger:innen zu schützen?

Die Frage nach dem Zusammenhang zwischen Würde und Gesundheit wird in den Raum gestellt und die Kunst hält einen Spiegel vor, der anregen möge, uns 'gesünder' in andere Richtungen zu bewegen. Fazit bleibt: Die Sehnsucht nach einer gesunden Zukunft wächst, genährt durch Versprechen, die an ethische Grenzen stoßen. Unsere Gesellschaft hat sich allerdings hohe Maßstäbe gesetzt hat, die immer wieder neu auszuhandeln sind. Ob Menschsein bedeutet, verletzlich zu sein? Oder wäre es Ziel, eine allumfassende Immunität anzustreben und sie zum Paradigma zu erheben?

»Bleiben Sie weiterhin gesund und lassen sich sehr herzlich zum Zuhören und Mitdiskutieren einladen« – Dr. Frank Mentrup, Vorsitzender des Vorstands und Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe.

Die gesamte Veran­stal­tung wird auch als Livestream ins Netz ­über­tra­gen und bleibt anschlie­ßend auf YouTube und auf www.karlsruher-forum.de zugänglich.

Foto: © Karlsruher Forum für Kultur, Recht und Technik




Veranstaltungsort Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) | Medientheater

Lorenzstraße 19 , 76135 Karlsruhe

Öffnungszeiten und Preise
Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 8100-0

popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Südweststadt
Postleitzahl: 76135
Bebauungsplan-Nr: 002, 060, 288, 649
Rechtswert (UTM): 454888.24
Hochwert (UTM): 5427778.02
Rechtswert (GK): 3454945.62
Hochwert (GK): 5429510.31
Längengrad: 8.38° ö.L.
Breitengrad: 49.0° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconHoltzstraße
(202 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 55
Haltestelle_IconSt. Vincent.Krankh.
(245 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 55
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconFilmpalast (156 m)
Parkhaus_IconLandesoberkasse Karlsruhe (166 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 03.02.2020



Veranstalter

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Stiftung des öffentlichen Rechts

Das ZKM vereint unter einem Dach Ausstellungen und vielfältige Veranstaltungen, eine Mediathek sowie zwei wissenschaftliche Forschungsinstitute. Mit der Präsentation von Kunst und deren Produktion mit GastkünstlerInnen vor Ort, ist das ZKM die bis heute einzige Kulturinstitution weltweit, die die Verflechtung von Produktion und Forschung, Ausstellung und Aufführungen, Vermittlung und Verbreitung, Konservierung und Restaurierung derart intensiv aufgreift.

Öffnungszeiten
ZKM Ausstellungen in Lichthof 1+2 sowie 8+9
Montag–Dienstag      geschlossen
Mittwoch–Freitag      10 bis 18 Uhr
Samstag–Sonntag    11 bis 18 Uhr

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ZKM Infotheke
Montag–Dienstag         geschlossen
Mittwoch–Freitag          09 bis 18 Uhr
Samstag–Sonntag        11 bis 18 Uhr
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ZKM | Shop
Montag und Dienstag                  geschlossen
Mittwoch bis Sonntag                  11 bis 18 Uhr

Webseite des Veranstalters (http://www.zkm.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49(0)721-81000

Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook