Menü
Suche

Veranstaltungskalender

Zurück

Auf dem Weg zu einer Climate Literacy?

Gastvortrag an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe gibt Einblicke in zwei Forschungsprojekte im Bereich Klimabildung

25. Januar 2023, 18.15 bis 19.45 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA)


 

„Auf dem Weg zu einer Climate Literacy? Einblicke in zwei Forschungsprojekte im Bereich der Klimabildung“ lautet der Titel des öffentlichen Gastvortrags, den Dr. Carola Garrecht vom IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in Kiel am Mittwoch, 25. Januar, an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe hält. Die Veranstaltung ist Auftakt der Vortragsreihe „MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit“. Der Eintritt ist frei.

Die menschengemachte Klimakrise ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Doch wie bereiten wir junge Menschen auf den Umgang mit ihr vor? Ein wichtiger Ansatz ist die Entwicklung einer klimabezogenen Grundbildung für Schülerinnen und Schüler, auch Climate Literacy genannt. Die Ergebnisse zweier Forschungsprojekte zu diesem Thema stellt Dr. Carola Garrecht am Mittwoch, 25. Januar, um 18.15 Uhr in einem öffentlichen Gastvortrag an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) vor.

Die Postdoktorandin am IPN - Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik in Kiel berichtet unter dem Titel „Auf dem Weg zu einer Climate Literacy? Einblicke in zwei Forschungsprojekte im Bereich der Klimabildung“ über das internationale Projekt „Bringing Climate Change to Schools“ sowie über eine Studie zum BundesUmweltWettbewerb.

Der Gastvortrag findet in Gebäude 1 der PHKA, Bismarckstraße 10, Raum 203, statt und bildet den Auftakt der Vortragsreihe „MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit“, die das gleichnamige PHKA-Profilfeld einmal pro Semester veranstaltet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zum Vortrag stehen zur Verfügung auf https://ph-ka.de/hsp-mkn . Das Profilfeld „MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit“ bündelt die Aktivitäten der PHKA in Forschung und Lehre mit Bezug auf die Bereiche MINT und Nachhaltigkeit.

Zur Webseite der Veranstaltung

Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA)

Bismarckstraße 10, 76133 Karlsruhe

Als bildungswissenschaftliche Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht forscht und lehrt die Pädagogische Hochschule Karlsruhe zu schulischen und außerschulischen Bildungsprozessen. Ihr unverwechselbares Profil prägen der Fokus auf MINT, mehrsprachliche Bildung und Heterogenität sowie eine aktive Lehr-Lern-Kultur. Das Studienangebot umfasst Lehramtsstudiengänge für Grundschule und Sekundarstufe I, Bachelor- und Masterstudiengänge für andere Bildungsfelder sowie professionelle Weiterbil­dungs­angebote. Rund 180 in der Wissenschaft Tätige betreuen rund 3.600 Studierende.

Kontakt Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49 721 925-3

Alle Termine an diesem Ort


popup_icon_info Allgemeine Informationen

Stadtteil: Innenstadt-West
Postleitzahl: 76133
Bebauungsplan-Nr: 001a
Rechtswert (UTM): 455639.33
Hochwert (UTM): 5429104.26
Rechtswert (GK): 3455697.0
Hochwert (GK): 5430837.07
Längengrad: 8.39° ö.L.
Breitengrad: 49.01° n.Br.


popup_icon_umgebung Umgebungsinformationen

Nächste Haltestellen
(Entfernung in Luftlinie)
Haltestelle_IconEuropaplatz (Spark.)
(357 m)
LIVE! 
Linie/n: Bus 73
Haltestelle_IconEuropaplatz/Postgalerie (Kaiser)
(358 m)
LIVE! 
Linie/n: S12, Tram 2, 3, 4
Klicken/Tippen Sie auf LIVE!, um aktuelle Abfahrtszeiten der jeweiligen Haltestelle im KVV-Abfahrtsmonitor abzurufen.
Weitere und aktuelle Informationen zum ÖPNV finden Sie auf www.kvv.de

Nächste Parkhäuser/Tiefgaragen
(Entfernung in Luftlinie)
Parkhaus_IconHotel Kübler (52 m)
Parkhaus_IconAkademiestraße (303 m)
Weitere und aktuelle Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie im Mobilitätsportal

popup_icon_update Letzte Aktualisierung: 23.01.2023


Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA)

Als bildungswissenschaftliche Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht forscht und lehrt die Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA) zu schulischen und außerschulischen Bildungsprozessen. Ihr unverwechselbares Profil prägen der Fokus auf Bildung in der demokratischen Gesellschaft, Bildungsprozesse in der digitalen Welt sowie MINT in einer Kultur der Nachhaltigkeit. Rund 220 in der Wissenschaft Tätige betreuen rund 3.600 Studierende. Das Studienangebot umfasst Lehramtsstudiengänge für die Primarstufe und die Sekundarstufe I sowie Bachelor- und Masterstudiengänge für andere Bildungsfelder. Die berufsbegleitenden Weiterbildungsangebote zeichnen sich durch ihre besondere Nähe zu Forschung und Praxis aus.

Webseite des Veranstalters (https://www.ph-karlsruhe.de)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49 721 925-3

Bismarckstraße 10, 76133 Karlsruhe

Alle Termine des Veranstalters