Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Online-Seminar: Aufforstung

Bild

Welchen Beitrag leisten Aufforstungsprojekte für den Klima- und Artenschutz?

11. März 2021, 18 bis 19.30 Uhr
Ort: Online Veranstaltung

Am Beispiel des Projekts „Puntos Verdes“ am Westhang der Anden in Ecuador, geben Dirk Vogeley und Dr. Clemens Becker , Vorstand der Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe, lebendige Einblicke in das gemeinsame Engagement für Klima und Biodiversität in einer der artenreichsten Regionen unserer Erde. Doch wie hängen Klima- und Artenschutz überhaupt zusammen? Und wie ist das Projekt konzipiert, mit welchen Partnern arbeiten wir vor Ort zusammen und was wurde bis jetzt erreicht? Antworten auf diese und viele weiteren Fragen erhalten Sie in unserem Webinar am 11.3.2021 von 18 bis 19:30 Uhr.

Im Anschluss an die Vorträge stehen die Referenten für die Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung. Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie unter www.karlsruher-klimafonds.de .




Veranstaltungsort Online Veranstaltung



Veranstalter

Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur

Die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) wurde im Juni 2009 als gemeinnützige Gesellschaft gegründet. Als neutrale Organisation informiert und berät die KEK Karlsruher Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Organisationen zum Klimaschutz, zum effizienten Energieeinsatz, zur energetischen Gebäudesanierung und zum Ausbau erneuerbarer Energien. Die Kernkompetenzen der KEK liegen in den Bereichen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Energietechnik, Energie- und Umweltmanagement, Projektmanagement und Klimaschutz.

Die KEK arbeitet als gemeinnützige Institution der Stadt Karlsruhe neutral, unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Webseite des Veranstalters (http://www.kek-karlsruhe.de/)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 – 480 88 15

Hebelstraße 15, 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen