Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Online-Vortrag „Gebäudethermografie zur Sanierungsplanung“

Bild

Kostenfreie Info-Veranstaltung der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur

2. Dezember 2021, 18 bis 19.30 Uhr
Ort: Online Veranstaltung

Wie eine Messung mittels Wärmebildkamera funktioniert, was die Farben der bunten Thermografiebilder bedeuten und welche Gründe überhaupt für eine solche Analyse sprechen, erklärt KEK-Energieberater Dr. Bernd Gewiese im kostenfreien Online-Seminar „Thermografie zur Sanierungsplanung“ anhand von Praxisbeispielen. Im Anschluss steht der Referent für Fragen zur Verfügung. Das Seminar richtet sich vor allem an Wohnungs-/Hauseigentümer*innen sowie an alle Interessierten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Datum: Donnerstag, 02.12..2021 von 18 bis 19:30 Uhr

Referenten: Dr. Bernd Gewiese (KEK)

Zielgruppe: Haus-/Wohnungseigentümer*innen, alle Interessierten. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Anmeldung: Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt. Bitte registrieren Sie sich hier kostenfrei: https://zoom.us/meeting/register/tJIpcO-gpzgvGdJb_a2-0YG4Ig7zO-Rn5Nue Für eine stabile Internetverbindung empfehlen wir Ihnen den kostenlosen Download der Zoom-App auf Ihr Endgerät.

Veranstaltungsreihe: Die Veranstaltung ist Teil der Online-Seminarreihe der Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur zur energetischen Sanierung. Weitere Veranstaltungen sind geplant.




Veranstaltungsort Online Veranstaltung



Veranstalter

Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur

Die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) wurde im Juni 2009 als gemeinnützige Gesellschaft gegründet. Als neutrale Organisation informiert und berät die KEK Karlsruher Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Organisationen zum Klimaschutz, zum effizienten Energieeinsatz, zur energetischen Gebäudesanierung und zum Ausbau erneuerbarer Energien. Die Kernkompetenzen der KEK liegen in den Bereichen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Energietechnik, Energie- und Umweltmanagement, Projektmanagement und Klimaschutz.

Die KEK arbeitet als gemeinnützige Institution der Stadt Karlsruhe neutral, unabhängig und nicht gewinnorientiert.

Webseite des Veranstalters (http://www.kek-karlsruhe.de/)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 – 480 88 15

Hebelstraße 15, 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook