Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Dammerstock – Wohnen 100

Bild

Perspektiven und Wohnerfahrungen der BewohnerInnen der Bauhaus-Siedlung.

26. Oktober bis 1. Dezember 2019, 11 bis 18 Uhr
Ort: Zentrum für Kunst und Medien (ZKM)

In Zeiten wohnungspolitischer Debatten, der Einführung der Mietpreisbremse, Gentrifizierung und immer beliebter werdenden alternativen Wohnformen zeigt das ZKM I Karlsruhe mit dem Projekt »Dammerstock – Wohnen 100« Perspektiven und Wohnerfahrungen der BewohnerInnen der Bauhaus-Siedlung.

Die Ausstellung gibt einen Einblick in den Alltag und das Private hinter den weißen Fassaden der Karlsruher Bauhaus-Siedlung und stellt Fragen nach Bedarf und Funktionalität aus heutiger Sicht.

Die Einwohnerzahl Karlsruhes war nach der Jahrhundertwende rasant angestiegen. Angesichts des akuten Wohnungsmangels in den 1920er-Jahren stand die Stadt vor der Herausforderung, schnell günstigen und effizienten Wohnraum zu schaffen. Es galt, eine Siedlung zu errichten, die auf wenig Raum möglichst viel Komfort und erschwingliche Mieten bietet. Für die Bebauung des Dammerstock-Geländes im südlichen Teil der Stadt wurde ein städtebaulicher Wettbewerb ausgerichtet, aus dessen Einreichungen der Entwurf von Bauhaus-Gründer Walter Gropius als erster Preisträger hervorging. Die Eröffnung der Siedlung 1929 wurde von der Ausstellung »die gebrauchswohnung« begleitet, welche typographisch von Kurt Schwitters gestaltet wurde und 22 Wohnungstypen für die Öffentlichkeit zugänglich machte. Die neuen Wohneinheiten sollten durch ihre Funktionalität die Lebensqualität der BewohnerInnen deutlich steigern. 


Veranstaltungsort Zentrum für Kunst und Medien (ZKM)

Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Virtuelle Ausstellungen und Veranstaltungen auf der Website des ZKM | Zentrum für Kunst und Medien
http://www.zkm.de

Nächste Haltestelle
Karlsruhe ZKM
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
ZKM Filmpalast
Entfernung: ca. 150 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49(0)721/8100-0

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Stiftung des öffentlichen Rechts

Das ZKM vereint unter einem Dach Ausstellungen und vielfältige Veranstaltungen, eine Mediathek sowie zwei wissenschaftliche Forschungsinstitute. Mit der Präsentation von Kunst und deren Produktion mit GastkünstlerInnen vor Ort, ist das ZKM die bis heute einzige Kulturinstitution weltweit, die die Verflechtung von Produktion und Forschung, Ausstellung und Aufführungen, Vermittlung und Verbreitung, Konservierung und Restaurierung derart intensiv aufgreift.

Öffnungszeiten
ZKM | Museen in ZKM_Lichthof 1+2 sowie 8+9
Montag–Dienstag      geschlossen
Mittwoch–Freitag      10 bis 18 Uhr
Samstag–Sonntag    11 bis 18 Uhr

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ZKM_Infotheke
Montag–Dienstag         10 bis 16 Uhr
Mittwoch–Freitag          09 bis 18 Uhr
Samstag–Sonntag        11 bis 18 Uhr
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ZKM | Shop
Montag und Dienstag                  geschlossen
Mittwoch bis Sonntag                  11 bis 18 Uhr

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49(0)721-81000
Anschrift: Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook