Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

bauhaus.film.expanded

Bild

Die Ausstellung »bauhaus.film.expanded« greift die Idee des Totaltheaters auf, das der Bauhausdirektor Walter Gropius 1926/1927 für Erwin Piscator entworfen hatte. Mit Hilfe von mehr als einem Dutzend Filmprojektoren beabsichtigte er, »den Raum unter Film zu setzen«.

8. Februar bis 17. Mai 2020
Ort: Zentrum für Kunst und Medien (ZKM)

Die Vernissage findet am Freitag, 07.02.2020 bei freiem Eintritt statt.

Die Mehrfachprojektionen auf verschiedene Leinwände enthalten visionär die Idee des expanded cinema. Die Projektion im Kinosaal wird 'erweitert' und ermöglicht ein immersives Eintauchen in eine virtuelle, filmische Umgebung. Die Ausstellung bauhaus.film.expanded macht mittels großflächiger Projektionen die Raumwirkung des am Bauhaus praktizierten, erweiterten Kinobegriffs erfahrbar. Die verschieden langen Filme laufen in Loops und spielen – nebeneinander und gegenüber platziert – immer neue, unterschiedliche Beziehungen durch. Eine Hommage an die bewegte Bilderwelt des Bauhauses!

Als einer der kühnsten Bildgestalter des 20. Jahrhunderts stellte der Bauhausprofessor László Moholy-Nagy das technische Sehen mithilfe von Fotografie und Film programmatisch in das Zentrum seiner Überlegungen zum »Neuen Sehen« – er sprach von einer Malerei mit Licht statt mit Pigment. Die Vielzahl der am Bauhaus entwickelten Ansätze reichen von abstrakten, absoluten Filmen, Tanzfilmen und essayistischen Etüden über reformerische Architektur- und politische Dokumentarfilme bis zu Lichtprojektionen, Einspielfilmen im Theater und Kinoarchitektur.


Veranstaltungsort Zentrum für Kunst und Medien (ZKM)

Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Virtuelle Ausstellungen und Veranstaltungen auf der Website des ZKM | Zentrum für Kunst und Medien
http://www.zkm.de

Nächste Haltestelle
Karlsruhe ZKM
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
ZKM Filmpalast
Entfernung: ca. 150 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49(0)721/8100-0

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Stiftung des öffentlichen Rechts

Das ZKM vereint unter einem Dach Ausstellungen und vielfältige Veranstaltungen, eine Mediathek sowie zwei wissenschaftliche Forschungsinstitute. Mit der Präsentation von Kunst und deren Produktion mit GastkünstlerInnen vor Ort, ist das ZKM die bis heute einzige Kulturinstitution weltweit, die die Verflechtung von Produktion und Forschung, Ausstellung und Aufführungen, Vermittlung und Verbreitung, Konservierung und Restaurierung derart intensiv aufgreift.

Öffnungszeiten
ZKM | Museen in ZKM_Lichthof 1+2 sowie 8+9
Montag–Dienstag      geschlossen
Mittwoch–Freitag      10 bis 18 Uhr
Samstag–Sonntag    11 bis 18 Uhr

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ZKM_Infotheke
Montag–Dienstag         10 bis 16 Uhr
Mittwoch–Freitag          09 bis 18 Uhr
Samstag–Sonntag        11 bis 18 Uhr
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
ZKM | Shop
Montag und Dienstag                  geschlossen
Mittwoch bis Sonntag                  11 bis 18 Uhr

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49(0)721-81000
Anschrift: Lorenzstraße 19, 76135 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook