Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Karlsruher Bücherschau 2018

Bild

Gastland: Niederlande

16. November bis 2. Dezember 2018, 10 bis 19 Uhr
Ort: Regierungspräsidium Karlsruhe (am Rondellplatz)

Das Büchermekka für Badener heißt in der Vorweihnachtszeit Karlsruher Bücherschau. Mit zahlreichen Veranstaltungen bietet die Bücherschau eine gelungene Mischung aus Buchpräsentation und Kulturevent für Jung und Alt. Die Buchausstellung ist ein wichtiger Termin für die Buchliebhaber der Region und dadurch ein lohnenswertes Schaufenster für die Buchbranche. 

Die Ausstellung vereint die professionelle Präsentation von Büchern mit Lesungen bereits etablierter, aber auch weniger bekannten Autorinnen und Autoren. Vorträge, Workshops, Film- und Theateraufführungen für Kinder und Erwachsene ergänzen das vielfältige Rahmenprogramm. Dies ließ die Bücherschau zu einem kulturellen Höhepunkt für Karlsruhe und die Region werden. Die Bücherschau ist keine Verkaufsmesse. Im Mittelpunkt steht die Begegnung des Publikums mit dem Buch; die Besucher können Bücher aus einem breit gefächerten Sortiment - vom Ratgeber bis zum Roman - in aller Ruhe in die Hand nehmen und anlesen. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Präsentation eines Gastlandes. 2018 ist dies unser Nachbarland Niederlande.


Veranstaltungsort Regierungspräsidium Karlsruhe (am Rondellplatz)

Karl-Friedrich-Straße 17, 76133 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Marktplatz (Pyramide)
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Hebelstr. 4 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 90 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/926-4010 oder -4060

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Kontakt
E-Mail:
Telefon:
Anschrift: ,


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook