Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

EFFEKTE 2019

Bild

Wissenschaftsfestival Karlsruhe

29. Juni bis 7. Juli 2019
Ort: Otto-Dullenkopf-Park

Das WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE 2019 - Entdecken, Eintauchen und Erleben.

„KI – Karlsruher Innovationen“ ist das Motto des Wissenschaftsfestivals EFFEKTE, das vom 29. Juni bis zum 07. Juli stattfindet. Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen der Stadt zeigen an diesen neun Tagen, welche Innovationen sie zu bieten haben – und zwar hautnah zum Miterleben und Anfassen. Über 100 Veranstaltungen zu spannenden Themen an unterschiedlichen Orten wie im Kino, in Hörsälen und Forschungseinrichtungen, in Bars und Kneipen sind im Angebot. Das Festival bietet Einblicke in die Forschung über wichtige Zukunftsfragen, beispielsweise zur Künstlichen Intelligenz, wofür die Abkürzung KI allgemein steht. EFFEKTE umfasst aber mehr: bei „KI – Karlsruher Innovationen“ geht es auch um Energie- und Mobilitätsfragen, den Klimawandel, Umwelt, Internet, Datenschutz, Ernährung oder Robotik. Die Besucherinnen und Besucher von EFFEKTE haben die Möglichkeit, die Forscherin oder den Forscher selbst in sich zu entdecken.

Ein Höhepunkt des Festivals bildet das Abschlusswochenende vom 5. bis 7. Juli. Es findet zum ersten Mal im Otto-Dullenkopf-Park beim Schloss Gottesaue statt. Ob spannende Live-Experimente, der humorvolle Science Slam oder das spektakuläre Bühnenprogramm mit einer 3D-Hologramm-Show – für jeden ist etwas dabei. Auch dieses Jahr ist das „Fest der jungen Forscher“ präsent und bietet Mitmachangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Devise lautet: Entdecken, Eintauchen und Erleben.


Veranstaltungsort Otto-Dullenkopf-Park

Schloss Gottesaue 4, 76131 Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49721133-7380

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Wissenschaftsbüro Karlsruhe

Wissenschaft, Technologie und Hochschulen haben sich zu wesentlichen Faktoren im Wettbewerb der Standorte entwickelt. Karlsruhe verfügt über mehr als 26 nationale und internationale Forschungs­ein­rich­tun­gen. Die mehr als 42.000 Studie­ren­den der neun Karlsruher Hochschu­len prägen die Stadt. Das Wissen­schafts­büro konzipiert Projekte, die Karlsruhe als Wissen­schafts- und Techno­lo­gie­stand­ort überre­gio­nal vermarkten und die Stadt für Studie­rende, Wissen­schaft­le­rin­nen und Wissen­schaft­ler noch attrak­ti­ver machen.

Es vernetzt Wissen­schaft und Stadt­ge­sell­schaft mitein­an­der und fördert den Dialog durch Veran­stal­tun­gen. Das Wissen­schafts­büro kooperiert mit Forschungs­ein­rich­tun­gen, Hochschu­len, Medien, Kultur­trä­gern, Vertretern der Wirtschaft und dem Studierenden­werk. Diese Koope­ra­tio­nen sind langfris­tig angelegt, um den Standort Karlsruhe nachhaltig zu stärken.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/133-7380
Anschrift: Zähringer Straße 65a, 76124 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook