Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Die Passionsgeschichte. Griechisch Lektürekurs. Übersetzung und Interpretation

Bild

Lektürekurs

21. November 2018, 17 bis 18.30 Uhr
Ort: Bildungszentrum Karlsruhe, Ritter-von-Buß-Saal

Dipl.-Theol. Marius Schwarz, Karlsruhe

Innerhalb des christlichen Glaubens spielt die Passionsgeschichte Jesu eine fundamentale und wegweisende Rolle. In ihr zeigt sich offenkundig der radikale Anspruch Jesu, für seine Botschaft vom angebrochenen Reich Gottes und der endgültigen Hinwendung Gottes zu den Menschen, auch vor dem Tode nicht zu weichen und auch die letzte Konsequenz seiner Verkündigung in Kauf zu nehmen. Gott gibt seinen eingeborenen Sohn für die Sünden der Menschheit; er teilt in ihm die Not der leidenden Menschen bis zuletzt.
 
Gelesen werden folgende Textpassagen:
Matthäus 27,1-31, Auslieferung an Pilatus und Verspottung durch die Soldaten.
Markus 15,20-41, Kreuzigung und Tod Jesu
Johannes 19,31-42, Grablegung Jesu


Dipl.-Theol. Marius Schwarz, geb. 1982, Studium der katholischen Theologie in Freiburg i.Br., seit 2015 Leiter des Betreuungsvereins des DRK-Ortsvereins Karlsruhe-Stadt e.V.
Teilnahmegebühr: 4 €

Bildnachweis: © Staatliche Kunsthalle Karlsruhe


Veranstaltungsort Bildungszentrum Karlsruhe, Ritter-von-Buß-Saal

Ständehausstraße 4, 76133 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Herrenstraße
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Friedrichsplatz
Geöffnet: 00:00 bis 00:00 Uhr
Entfernung: ca. 40 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg

Kontakt
Telefon: 0721/9328312
Anschrift: Ständehausstraße 4 (Dekanatszentrum), 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook