Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Christine Langer: Körperalphabet

Bild

Zwischen Natur- und Stimmungslyrik
Präsentation des aktuellen Gedichtbands

12. September 2019, 19 bis 21 Uhr
Ort: Museum für Literatur Prinz-Max-Palais

„Eine große Dichterin“ (DIE ZEIT)

Die mehrfach ausgezeichnete Lyrikerin Christine Langer beweist mit ihren sinnlichen Gedichten das Talent, Alltägliches neu zu sehen und in eindrucksvolle Bilder zu übersetzen. Im Eingangsgedicht Vom Sehen heißt es: „Die verlangsamten Bewegungen der dünnen Zweige / Als würden sie stillstehen in deinen Augen / Wir lesen Spuren auf / Den Weg des Winds zum Beispiel / Wissen um das innere Sichtfeld / Das vorantreibt und dennoch verweilen lässt.“

Christine Langer wurde 1966 in Ulm geboren und arbeitet als Journalistin und Kritikerin. Sie ist Chefredakteurin der Literaturzeitschrift Konzepte. Für ihre Lyrikbände erhielt sie mehrere Auszeichnungen, unter anderem den Förderpreis für Literatur der Stadt Ulm (1996) und das Jahresstipendium des Landes Baden-Württemberg (2008).


Veranstaltungsort Museum für Literatur Prinz-Max-Palais

Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

Mitläuferinnen und Macherinnen: Mädchen und Frauen in der extremen Rechten


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Europaplatz (Kaiserstr.)
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Akademiestraße
Geöffnet: 00:00 bis 00:00 Uhr
Entfernung: ca. 20 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/133-30 62

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Literarische Gesellschaft

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133-3987
Anschrift: PrinzMaxPalais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook