Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Ewige Stadt der Sehnsüchte: Simon Strauß präsentiert „Römische Tage“

Bild

„Das Rombuch dieses Sommers“ (Der Spiegel)

24. Oktober 2019, 19 bis 21 Uhr
Ort: Badisch Brauhaus

Nach seinem erfolgreichen Debüt Sieben Nächte (2017), eine Mischung aus surrealem Essay und „Generationenroman der Endzwanziger“, das vor zwei Jahren für Furore sorgte, hat Simon Strauß dieses Mal die klassische Italienreise auf dem Therapieplan seines Erzählers: In seinem aktuellem Roman Römische Tage erzählt er die Geschichte eines jungen Mannes, der in die Ewige Stadt flieht, um der Gegenwart zu entkommen.

Sein Roman ist „irritierend und rührend zugleich. Lesenswert ist es in jedem Fall“, konstatierte der Deutschlandfunk über das neue Buch des Autors. 1988 in Berlin geboren, studierte Simon Strauß Altertumswissenschaften und Geschichte an der Universität Basel, der Universität Poitiers sowie an der University of Cambridge. Er lebt in Frankfurt und ist seit 2016 als Journalist bei der FAZ tätig. 2017 wurde er an der Berliner Humboldt-Universität mit einer Studie über Theodor Mommsen und Matthias Gelzer promoviert.


Veranstaltungsort Badisch Brauhaus

Stephanienstraße 38-40, 76133 Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 144 –4400

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Literarische Gesellschaft

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133-3987
Anschrift: PrinzMaxPalais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook