Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Jan Weiler stellt seinen neuen Roman „Kühn hat Hunger“ vor

Bild

Spannend, tragisch, komisch

13. Januar 2020, 19 Uhr
Ort: Museum für Literatur Prinz-Max-Palais

Kommissar Kühn ist Mitte Vierzig und in der Krise. Er fühlt sich als Mann abgehängt „von der Gesellschaft, von den eigenen Kindern, von der eigenen Frau, vom Beruf“, sagt Autor Jan Weiler über die Hauptfigur seines neuen Romans Kühn hat Hunger. Und dann ist der Mann auch noch zu dick. Zumindest hat Martin Kühn selbst das Gefühl, schwerer zu sein, als es ihm guttut. In der Seele und um die Hüfte rum. Während er sich damit abplagt muss er sich gegen die Intrigen seines vermeintlich besten Freundes und Kollegen Thomas Steierer wehren – er bekommt es mit einem Mörder zu tun, der ihm zeigt, wie tief man als Mensch fallen kann.

Jan Weilers „Martin-Kühn-Romane“ sind keine reinen Kriminalromane. Er hat einen aktuellen Stoff zu einer humorvollen Lektüre verarbeitet, ohne dabei den Ernst des Themas zu unterschlagen.

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, war viele Jahre Chefredakteur des Magazins der Süddeutschen Zeitung. Sein erstes Buch Maria, ihm schmeckt’s nicht! (2003) gehört zu den auflagenstärksten Büchern der vergangenen Jahre. Es folgten unter anderem Das Pubertier (2014), Kühn hat zu tun (2015), Im Reich der Pubertiere (2016) sowie zuletzt Und ewig schläft das Pubertier (2017) und Kühn hat Ärger (2018).


Veranstaltungsort Museum für Literatur Prinz-Max-Palais

Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

Mitläuferinnen und Macherinnen: Mädchen und Frauen in der extremen Rechten


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Europaplatz (Kaiserstr.)
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Akademiestraße
Geöffnet: 00:00 bis 00:00 Uhr
Entfernung: ca. 20 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/133-30 62

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Literarische Gesellschaft

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133-3987
Anschrift: PrinzMaxPalais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook