Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Meuten, Swings und Edelweißpiraten

Bild

Jugendkultur und Opposition im Nationalsozialismus – Lesung
mit Sascha Lange im Rahmen der Karlsruher Wochen gegen Rassismus.

24. März 2019, 20 Uhr
Ort: KOHI Kulturraum e.V.

Wie sich wehren, wenn ein Staat die Würde
des Menschen missachtet? Wenn er dem Menschen
die Freiheit abspricht, sein Leben so zu
leben, wie er möchte?
Ob Swingjugend, Edelweißpiraten, Meuten,
Fahrtenstenze – überall in Deutschland gründeten
sich zwischen 1933 und 1945 Jugendgruppen,
die sich dem NS-Regime verweigerten und
stattdessen ihre eigenen Subkulturen pflegten.
Mit eigenem Dresscode, eigenen Liedern und
eigener Freizeitgestaltung, autonom und selbstbestimmt,
nicht nur in Großstädten, sondern
auch in der Provinz. Die meisten beschränkten
sich auf ein unangepasstes Verhalten, nur wenige
haben aktiven Widerstand geleistet.
Die Jugendlichen suchten etwas, was in der NSIdeologie
undenkbar erschien: Freiräume und
Nonkonformität. Schon Insignien wie Totenköpfe,
rote Tücher oder Edelweiß konnten zu Konflikten
führen. Ab 1937 verurteilten Leipziger
Gerichte „alternative“ Jugendliche zu langen
Haftstrafen. 1939 wurden dafür extra Jugendlager
eingerichtet, die ähnlich wie Konzentrationslager
funktionierten.
Die Öffentlichkeit hat die unangepasste Jugendkultur
im Dritten Reich lange unbewusst
ignoriert. Mit „Meuten, Swings und Edelweißpiraten
– Jugendkultur und Opposition im Nationalsozialismus“
möchte Sascha Lange das nun
ändern.
Sascha Lange aus Leipzig ist Buchautor und
promovierter Historiker, er arbeitet seit vielen
Jahren an den Unterschieden der Jugendkulturen
im 20. Jahrhundert.
Das KOHI setzt als gemeinnützige Einrichtung
Akzente in der Karlsruher Kulturszene, unter
anderem als Veranstalter von Lesungen. Als
soziokulturelles Zentrum wird KOHI vom Land
Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe
gefördert.
Mit Geist, Charakter, Charme und sehr viel
Leidenschaft haben wir also längst Einzug gehalten
in die Herzen und Terminkalender der
Karlsruher und auch weit darüber hinaus. Nicht
zuletzt dank des breit gefächerten Angebots
an kulturellen Veranstaltungen wie Konzerte,
Lesungen, Ausstellungen, Filmvorführungen, Themenabende,
Poetry Slams, Theater, Mottoparties
oder auch mal Kaffeeklatsch.
KOHI ist Mitglied im Kulturring Karlsruhe und
der LAKS, der LandesArbeitsgemeinschaft der
Kulturinitiativen und Soziokulturellen Zentren in
Baden-Württemberg e.V.

Eintritt: (Test)Mitgliedschaft im KOHI ab 7 €

www.kohi.de


Veranstaltungsort KOHI Kulturraum e.V.

Werderstr. 47, 76137 Karlsruhe



Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

KOHI Kulturraum e.V.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 123456789
Anschrift: Werderstraße 47, 76137 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook