Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Stephan Harbort: Wenn Kinder töten. Wahre Verbrechen

Bild

Autorenlesung im Rahmen der 10. Karlsruher Krimitage

30. März 2019, 18 Uhr
Ort: Städtisches Klinikum, Haus D-Hörsaal

„Stephan Harbort weiß, wie Mörder denken“ (BNN). Deutschlands bekanntester Experte für Serienmörder und das kriminalistische Profiling leitet ein Kriminalkommissariat beim Polizeipräsidium Düsseldorf.  Er ist Fachberater bei Kino-Filmen, häufiger Gast in Talkshows und Darsteller in TV-Dokumentationen. In seinem neuen Buch erzählt er acht Fälle von Kindern, die zu Mördern wurden. Er erklärt, was die Kindheit der Täter beschwerte, was sie außer Kontrolle geraten ließ und was sie dazu brachte, Taten zu begehen, die sonst nur Erwachsene verüben. Egal, wie düster seine Berichte sind – der Schauplatz der Lesung, ein klinisch reiner Hörsaal im Krankenhaus, ist es gewiss nicht!


Veranstaltungsort Städtisches Klinikum, Haus D-Hörsaal

Moltkestraße 90,



Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Stadt Karlsruhe, Kulturamt | Kulturbüro

Rathaus am Marktplatz

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 133-4011
Anschrift: Karl-Friedrich-Straße 10, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook