Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Angewandte Elektronik #Kuchen

Bild

Elektronische Experimentalmusik von nah und fern

21. bis 22. Januar 2017, 19 bis 3 Uhr
Ort: AKK - Arbeitskreis Kultur und Kommunikation

Angewandte Elektronik ist DIE Veranstaltung für elektronisch-avantgardistische Klang- und Bildkunst. Im Spannungsfeld zwischen Synthpop und Harsh Noise wurde und werden dabei Künstler aus aller Welt zusammengeführt, um das Gehör des ansässigen Auditoriums zu stimulieren.

Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses standen dabei die folgenden Teilnehmer fest:

Tom Woxom

Inzwischen bereits Altmeister seines Genres. Die hypnotischen Soundstrukturen seiner technoartigen Chiptunesstücke mit Kraftwerkbezug werden von neueren Künstlern bereits als richtungsweisendes Vorbild angesehen, während Hits wie "Club Gespenster" bereits mehrfach durch Covers wiederbelebt wurden. Wer die unverfälschte Originalqualität live erleben will, kommt indes um einen Besuch dieser Veranstaltung nicht umhin.

Kaffee und Kuchen

Die ungebändigte Kraft des Junk Noise bringt dieses Duo auf die Bühne. Gemeinsam streiten die unkontrollierbaren Klangkämpfer für die Liebe in Windeln und Springerstiefeln.

AA Battery

Als Gründer der Karlsruher Electronic Mobile Jam Session ist AA Battery bereits wohlbekannt in der Region. Im Programm stehen mitreißende Live-Sets zwischen Techno, Kraut und elektronischer Experimentalmusik.

Resilience

Brandneu in der Kulturlandschaft Karlsruhes präsentiert dieses Duo Klangwerke zwischen Artpop und experimentellem Elektropunk. Wer am Puls der Zeit fühlen will, kommt um diesen Autritt nicht herum.

DJ SM

+ Vaporwavelounge zu Beginn


Veranstaltungsort AKK - Arbeitskreis Kultur und Kommunikation

Adenauerring 7, 76131 Karlsruhe

Universität Karlsruhe, Altes Stadion, Paulckeplatz 1

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Studentenhaus
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Karl-Wilhelm-Str. (Parkautomat)
Entfernung: ca. 250 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 07219640322

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

AKK Arbeitskreis Kultur und Kommunikation

Der Arbeitskreis des AStA und des UStA der Universität, der seit 1977 besteht, versteht sich als kulturelle Institution für Studierende, um ihnen eine selbstdefinierte und selbstorganisierte Kulturarbeit zu ermöglichen. Mit diesem Anspruch hat der AKK im Laufe der Jahre ein immer umfang­reicheres Programm entwickelt, um möglichst vielen Studierenden etwas zu bieten.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 07219640322
Anschrift: Paulckeplatz 1, 76131 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook