Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

FLO MEGA

Bild

9. Mai 2019, 20 Uhr
Ort: Substage Karlsruhe e.V.

Kartenverkauf:

www.substage.de

Einlass: 19:00 Uhr
Location: Halle
Vorverkauf: 26,00,- Euro(zzgl. Vorverkaufsgebühr)

FLO MEGA, das Original – ein auf natürliche Art und Weise eigensinniger Typ mit kräftigen Muskeln im Gehör, der Stimme und in den Fingerspitzen. Denn auch, wenn es nach den LPs DIE WIRKLICH WAHREN DINGE (2011) und MANN ÜBER BORD (2014) ruhig um den Sänger geworden schien, blieb der Bremer umtriebig und machte über die Jahre eben das, was einer wie er tut: Musik.

So kehrte er in 2016 zurück zu seinen musikalischen Wurzeln, veröffentlichte die Rub-A-Dub EP ZEBRA, inklusive dem Ohrwurm MARLBORO MANN, sowie eine EP mit Herbert Grönemeyer Reggaecovern unter dem Titel LUXUS. Mit dem KULTIMULTI Rap und dem Rub-A-Dub LAMM VINDALOO positionierte er sich gesellschaftspolitisch und sprach damit vielen Menschen aus der Seele.

Das rockige Fusion-Coverstück des Hildegard Knef Songs „Wieviel Menschen waren glücklich, dass du gelebt“ erschien auf der „Für Hilde“-Compilation zu Ehren der Grand Dame. Parallel baute er Beats für das Samy Deluxe Mixtape „Gute Alte Zeit“ und trat auf selbigem als Vocalfeature auf.

Er tourte durch Deutschland, zuletzt die MEGAMORPHOSE TOUR (2016) oder die BÄMS! CLUBTOUR (2018), spielte zahlreiche Festivals und stand mit so unterschiedlichen Musikern wie Omar, Fetsum, Gentleman oder als Support für Die Fantastischen Vier auf der Bühne. Die Fanta 4 verhafteten ihn direkt für ein Feature auf ihrem aktuellen Album; als gerngesehener Vocalgast erscheint er auch auf Alben von Mark Forster, Moop Mama, Hiob & Morlockk Dilemma, Die Rakede oder Nico Suave.

Mit Letzterem und der Single „Gedicht“ trat er 2014 erfolgreich bei Stefan Raabs Bundesvision Song Contest (Pro 7) an, jenem Musikwettbewerb, der ihn, durch seinen Überraschungs-Vize-Sieg, 2011 erstmals deutschlandweit ins Gespräch brachte.

In einer Gastrolle in der ARD/MDR Märchenproduktion „Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen“ feierte er parallel sein Schauspieldebüt und war darüber hinaus als Musikpate bei dem Nachwuchs-Komponistenwettbewerb „Dein Song“ des TV Senders KiKA zu sehen.

Der Umtriebigkeit genug widmet sich Flo Mega aktuell der Fertigstellung seines dritten Studioalbums. Er formuliert die Vielfalt seiner Musikwelt aus, bringt sie auf den Punkt und eine neue Mega-Note mit ins Spiel.

Live erwartet die Fans eine Essenz aus zwei Chartalben, dem Überraschungs-Vize-Sieg beim Bundesvision Songcontest 2011, unzähligen Veröffentlichungen, hunderten Bühnen und einem Vierteljahrhundert Musik. Die „BÄMS!“ Tour 2019 verspric Bühnen und einem Vierteljahrhundert Musik. Die „BÄMS!“ Tour 2019 verspricht ehrliche und pure Unterhaltung von Herzen.


Veranstaltungsort Substage Karlsruhe e.V.

Durlacher Allee 62 , 76131 Karlsruhe

Live-Club für Rock- und Popmusik.

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Tullastraße
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Gottesauer Platz (Parkautomat)
Entfernung: ca. 500 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/783115 -0

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Substage Karlsruhe e.V.

Der SUBSTAGE Karlsruhe e.V. ist in erster Linie ein Live-Music Club. Wir organisieren Konzerte von sowohl nationalen, als auch internationalen Künstlern. Natürlich bieten wir auch regionalen Künstlern eine Plattform!

Auf ein bestimmtes Genre sind wir dabei nicht festgelegt - klar meist geht's um die verschiedenen Spielarten von Rockmusik, was aber keinesfalls heißt, dass alles was keinen Rock im Namen trägt im SUBSTAGE nicht stattfindet. Im Gegenteil! Auch Elektro, Ska, Metal, Pop oder gar HipHop und wie sie alle heißen sind herzlich Willkommen im SUBSTAGE. Wir sind offen für Vieles - wenn es zu uns passt. Neben den Konzertveranstaltungen ergänzen regelmässige Partys unser Programm. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Förderung der lokalen Musikszene und so widmen wir uns dem Musikernachwuchs, indem wir regelmässig auch für regionale Bands Auftrittsmöglichkeiten bieten. Wir organisieren im Popnetz-Verbund zusammen mit anderen Partnern Bandcoaching, Seminare und Wettbewerbe wie das NEW.BANDS. FESTIVAL.

Wir sind organisiert als eingeschriebener, gemeinnütziger Verein. Das heißt wir arbeiten nicht kommerziell.

Seit 2010 sind wir in unseren neuen Räumen untergebracht, der ehemaligen Schlachthalle auf dem alten Schlachthof in Karlsruhe. Mit viel Liebe, Eigenarbeit und mit finanzieller Hilfe der Stadt Karlsruhe haben wir das Gebäude umgebaut.

Seit 1990 haben tausende Bands im SUBSTAGE auf der Bühne gestanden - darunter viele Legenden- ebenso viele werden folgen. Wir arbeiten dran und freuen uns drauf!

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/783115 -0
Anschrift: Alter Schlachthof 19, 76131 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook