Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

HOLLER MY DEAR - STEADY AS SHE GOES

Bild

Frischer Indie-Folk-Jazz-Pop aus Berlin

22. Februar 2018, 20 Uhr
Ort: Kulturzentrum Tempel / Scenario Halle

Kartenverkauf:
Tickets: an allen bekannten VVK-Stellen, online unter www.kulturzentrum-tempel.de oder per Telefon 0721/55 41 74

Wenn die Welt schwer auf den Schultern liegt, müssen die Beine umso leichtfüßiger zum Beat wippen. Mit Steady As She Goes kommt von den Berlinern Holler my Dear ein Disco-Folk-Album um die Ecke, das den tristen Status Quo in federnde Tunes verwebt.

Mit Hi-Hats und Trompeten - sowie, klar, Akkordeon - tanzen die vielseitigen Sechs gleichzeitig zart auf der Filterbubble und sind dabei doch entschieden politisch; spielen akustisch und trotzdem Disco. So erzählt der Seemanns-Albumtitel („das Schiff auf Kurs halten“) auch nicht von geradliniger Stabilität, sondern von hohem Wellengang und der Beständigkeit, die man im Schwanken findet.

Die Welt dreht sich weiter, the beat goes on, die Reise wird fortgesetzt: Laura Winklers seidig-athletischer Gesang schwebt zwischen Eskapismus und Eskalation, malt mit Lauten, lässt Lautes sanft klingen und four auch mal on the floor sein.

Am Ende ist kein Kampfesruf kraftvoller als eine tanzbare Pointe auf in den Sonnenuntergang rollenden Grooves und funky Gitarren:

"You sow the seeds of discord?

We sow the seeds of disco.“

Nach 160 Live-Konzerten - vom Reeperbahn Festival, Fusion Festival, Jazz Open Stuttgart und X-Jazz Berlin bis hin zum Jarasum International Jazzfestival (COR), Jazzkaar Festival (EST) oder dem Eurojazz Festival Mexico City (MX) - freut sich das internationale Sextett Holler my Dear auf eine rauschende Deutschland-Tour anlässlich der 3. CD-Veröffentlichung Steady As She Goes (Traumton Records).

Laura „Laus“ Winkler: Gesang, Keys (AT)
Stephen Molchanski: Trompete, Gesang, Rap, Keys (UK)
Fabian Koppri: Mandoline, E-Gitarre, Gesang (DE)
Valentin Butt: Akkordeon (R/DE)
Lucas Dietrich: Bass (AT)
Elena Shams: Schlagzeug (R)


Veranstaltungsort Kulturzentrum Tempel / Scenario Halle

Hardtstraße 37a, 76185 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Lameyplatz
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Rheinstr. 77 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 140 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721-554174

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Kulturverein Tempel e.V.

Der Tempel auf dem Gelände der ehemaligen Seldeneck?schen Brauerei in Mühlburg ist seit 1984 unabhängiges soziokulturelles Zentrum und ein hellwacher Kreativpool aller Sparten. Denn das denkmalgeschützte Gebäude bietet nicht nur Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Tanz, Kunst, sondern auch ein lebendiges Netzwerk für Kunst- und Kulturschaffende der freien Szene.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721-554174
Telefax: 0721-553462
Anschrift: Hardtstraße 37 a, 76185 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook