Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Johann Sebastian Bach Adventskantaten

Bild

Konzert

18. Dezember 2019, 19.30 Uhr
Ort:

Nun komm, der Heiden Heiland BWV 62
Schwingt freudig euch empor BWV 36
Nun komm, der Heiden Heiland BWV 61
Wachet auf, ruft uns die Stimme BWV 140
Solist*innen, Kammerchor und Instrumentalist*innen der Hochschule für Musik Karlsruhe
Dirigent*innen: Studierende der Hauptfachklasse Chorleitung
Prof. Matthias Beckert

Bachs Adventskantaten „Nun komm, der Heiden Heiland“ beginnen mit einer feierlichen Einleitung auf die Luthers Choral im Eingangschor erklingt. „Schwingt freudig euch empor“ hat Bach für den ersten Advent 1731 komponiert, wobei Teile daraus schon 1725 als Geburtstagsgabe dienten. In Jahren, in denen Ostern besonders früh liegt, gibt es im Kirchenjahr quasi einen Schalt-Sonntag , also der letzte Sonntag vor dem Advent - dem Beginn des neuen Kirchenjahres. In Bachs Amtszeit als Kantor geschah dies zweimal. Beide Male, 1731 und 1742, erklang „Wachet auf, ruft uns die Stimme“.

Tickets über Reservix 15 € · 10 € (erm.)



Veranstalter

Hochschule für Musik

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine international renommierte Ausbildungsstätte, an der rund 600 Studierende auf künstlerische, pädagogische und wissenschaftliche Berufe vorbereitet werden. Neben den traditionellen Fächern liegen die Ausbildungsschwerpunkte auf den Gebieten Musiktheater, Zeitgenössische Musik, Musikwissenschaft/Musikinformatik und Musikjournalismus mit multimedialem Bezug. Im Rahmen des SpardaPreCollege für junge hochbegabte Schüler wird zudem der musikalische Nachwuchs intensiv gefördert. Internationalität und das Zusammenleben verschiedener Kulturen prägen das Bild der Hochschule, an der Menschen aus über 50 Nationen Tag für Tag miteinander arbeiten, studieren und musizieren. Mit über 400 Veranstaltungen im Jahr ist die Hochschule für Musik einer der größten Kulturveranstalter in der Kultur- und Medienregion Karlsruhe, Nordbaden, der Südpfalz und dem Elsass.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/6629253
Telefax: 0721/6629266
Anschrift: Am Schloss Gottesaue 7, 76131 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook