Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Duo Tanchev-Häußermann (Oboe & Klavier)

Bild

L’Europa riconosciuta
Junge Spitzenmusiker in der Karlsburg

13. November 2018, 19.30 bis 21.30 Uhr
Ort: Karlsburg Durlach - Festsaal

Kartenverkauf:
Einzelkarten
Der Vorverkauf der Einzelkarten läuft die ganze Saison hindurch bei:

Micha Häußermann (Oboe) und Asen Tanchev (Klavier) waren 2017 beim Deutschen Musikwettbewerb erfolgreich. Seitdem treten sie gemeinsam im Duo auf. Es erklingen Camille Saint-Saëns‘ Sonate für Oboe und Klavier D-Dur op. 166, Maurice Ravels Alborada del gracioso (aus: Miroirs), Francis Poulencs Sonate für Oboe und Klavier FP 185, Antonio Pascullis Omaggio a Bellini für Englisch Horn und Harfe (Bearbeitung für Englisch Horn und Klavier von Hans-Peter Frank), Franz Liszts Konzertparaphrase über „Rigoletto“ von G. Verdi, S. 434 und zuletzt Carlo Yvons Sonate für Englisch Horn und Klavier in f-Moll. 
Konzerteinführung: Dr. Stefan König


Veranstaltungsort Karlsburg Durlach - Festsaal

Pfinztalstraße 9, 76227 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Durlach Schlossplatz
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Marstallstraße 8 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 60 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Fördergemeinschaft Kunst e.V.

Die Fördergemeinschaft Kunst e.V. besteht nunmehr seit über 50 Jahren. 1951 wurde sie unter dem Namen "Notgemeinschaft der deutschen Kunst" gegründet und war einer der deutschlandweit entstandenen Vereine zum Wiederbeleben und Fördern der deutschen Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Karlsruher Förderverein ist der einzige, der bis heute Bestand hat.

Seit jeher veranstaltet der Verein Konzertreihen und ist dadurch zu einer festen Institution im aktiven Karlsruher Musikleben und zwischen 2005 und 2018 auch des Ettlinger Musiklebens geworden. Zudem unterstützte der Verein, je nach finanziellen Möglichkeiten, auch bildende Künstler sowie die Hochschule für Musik und die Kunstakademie Karlsruhe.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 8305487
Anschrift: Pfinztalstraße 7, 76227 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook