Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

D'amore e di tormenti

Bild

Italienisches Frühbarockkonzert
Anne L'ESPÉRANCE, Sopran
Slobodan JOVANOVIC, Cembalo

16. Juni 2018, 19 bis 20 Uhr
Ort: Friedenskirche, Weiherfeld

Das Konzert besteht aus Musik aus dem italienischen Frühbarock für Gesang und Cembalo und einer Uraufführung einer Komposition von Slobodan Jovanovic aus Karlsruhe. Im Frühbarock – circa 1580 bis 1630 – entstand die Oper als neue Kunstform. Nicht nur für die Oper, sondern auch für vielemusikalische Formen im Barock bildete der Generalbass – Basso Continuo – den Orientierungspunkt fürdie Solisten. Unser Konzert präsentiert die kleinste und intimste Version dieser schönen Musik: ein Sänger und ein Basso-Continuo-Spieler.

Werke von Frescobaldi, Caccini, Monteverdi, D'India, Merula, Sances, Storace und Jovanovic.


Veranstaltungsort Friedenskirche, Weiherfeld

Tauberstr. 10,


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Enzstraße
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Victor-Gollancz-Str. 5 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 1,0 km Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Anne L'Espérance

Die Sopran Anne L'Espérance, geboren in Montreal, Quebec, lebt heute in Karlsruhe. Sie gibt regelmäßig Konzerte in Belgien, Frankreich, Deutschland und Kanada. Nach ihren Studien an der McGill Universität und der Universität von Montreal wird Barockmusik ihre Spezialität. Sie hat ihre Studien fortgesetzt am International Baroque Institute at Longy (Cambridge, USA), an der Académie de Musique Ancienne de Québec (Kanada), am Tafelmusik Baroque Summer Institute (Toronto, Kanada), an der Accademia d'Amore (Bremen, Deutschland) und am Séminaire international de musique ancienne en Wallonie (Namur, Belgien). Anne hat unter Anderem mit Die Cantat (Monique Cieren), Les Plaisirs du clavecin (Johanne Couture), La Gamba Freiburg (Ekkehard Weber), La Nouvele Sinfonie (Hervé Niquet), Les Idées heureuses (Geneviève Soly), Oakville Chamber Orchestra, Symphony Hamilton, Aradia Ensemble, Royal Opera Canada und Opera Mississauga gesungen. Mit dem Aradia Ensemble, hat sie bei der Aufname einer CD mit Werken von Marc-Antoine Charpentier teilgenommen (Naxos). Sie hat für das kanadische Radio und Fernsehen und auch für die drei Filme Les Miroirs du temps, La Sarrasine et Les Amoureuses gesungen.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 01575 480 5912
Anschrift: Treitschkestr. 2, 76137 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook