Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Mandolinata Karlsruhe

Bild

Konzert der Zupfmusik mit Werken von Brahms, Saint-Saëns, Susato u.a.

9. Dezember 2018, 18 Uhr
Ort: Paul-Gerhardt-Kirche (ehem. Stephanienbad)

Am Sonntag, den 9. Dezember 2018, gibt die Mandolinata Karlsruhe um 18 Uhr ein Konzert im Stephanienbad (Paul-Gerhardt-Gemeinde) in Karlsruhe-Beiertheim, Breite Straße 49a.
Die Mandolinata ist in Karlsruhe seit mehr als 50 Jahren ein Synonym für anspruchsvolle Zupfmusik. Das Orchester legt großen Wert auf Abwechslung und Fortschritt in seiner musikalischen Arbeit und pflegt damit seinen ganz eigenen Stil. Das Repertoire der Mandolinata umfasst sowohl Originalwerke als auch Bearbeitungen vor allem älterer Musik.
Die zeitliche Spanne ihres diesjährigen Programms reicht vom 13. bis ins 20. Jahrhundert und verbindet etwa Tänze der Renaissance und eine barocke Sonate von Valentin Roeser mit einem Brahms’schen Variationensatz und originalen Betrachtungen über ein altjapanisches Volkslied. Zwei Werke gemeinsam mit dem jungen Cellisten Henning Dieterichs sind ebenso dabei wie natürlich auch, passend zur Adventszeit, einige vorweihnachtliche Klänge.
Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen. Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.mandolinata.de.


Veranstaltungsort Paul-Gerhardt-Kirche (ehem. Stephanienbad)

Breite Straße 49a, 76135 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Stephanienbad
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Victor-Gollancz-Str. 5 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 500 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Mandolinen- und Gitarren-Orchester "Mandolinata" Karlsruhe 1962

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/699362


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook