Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

MOKA EFTI ORCHESTRA special guest SEVERIJA

Bild

präsentiert von LEO

16. Juli 2019, 20.30 Uhr
Ort: Kulturzentrum Tollhaus

Das Moka Efti Orchestra ist das 14-köpfige Orchester aus der Erfolgsserie „Babylon Berlin“, die das Gesellschaftsbild der deutschen Hauptstadt im Jahr 1929 als zugleich wilde, dreckige, glamouröse und feierwütige Metropole zeichnet. Das Ensemble um die Komponisten Nikko Weidemann und Mario Kamien und den Saxophonisten/Arrangeur Sebastian Borkowski bringt die Musik und das Lebensgefühl der 20er Jahre zurück und lädt buchstäblich ins Moka Efti, einen der Unterhaltungspaläste des Berlins der 20er Jahre, der als prominenter Handlungsschauplatz der Serie „Babylon Berlin“ fungierte. Weidemann und Kamien sind keine Unbekannten im Musikgeschäft, doch der Auftrag, für Babylon Berlin vom Blues und Klavier-Ragtime über Chansons bis zur opulenten Big Band Charleston-Nummer alle Arten von Stücken zu komponieren, bedeutete auch für sie Neuland. Besonders der Titelsong “Zu Asche, zu Staub” demonstriert dabei ein lebendiges, auf heute übertragbares Gefühl, bei dem historische Genauigkeit nicht im Vordergrund steht. Severija Janušauskait? aka SEVERIJA ist Schauspielerin und Sängerin und in der Serie in der androgynen Doppelrolle als Nachtclubsängerin zu erleben. Der von ihr gesungene Titelsong der Serie "Zu Asche, zu Staub“ wurde beim GQ Award 2018 als „bester Song des Jahres“ gekürt.


Veranstaltungsort Kulturzentrum Tollhaus

Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 96 405 0

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Tollhaus Karlsruhe - Freier Kulturverein e.V.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 964050
Anschrift: Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook