Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Rising Stars • Orchesterkonzert 1

Bild

Rising Stars! Festival

3. Mai 2019, 19.30 Uhr
Ort: Hochschule für Musik Karlsruhe, CampusOne, Wolfgang-Rihm-Forum

Wolfgang Amadeus Mozart     Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622
Yuria Otaki, Klarinette (Karlsruhe)   
Mozart liebte den warmen Ton und den Klangfarbenreichtum der Klarinette. Das Klarinettenkonzert ist Mozarts letztes Solokonzert überhaupt, entstanden nach der Zauberflöte. Es ist „das“ Klarinettenkonzert. 
Richard Strauss            Konzert für Oboe und Orchester D-Dur TrV 292
Yi Cao, Oboe (Stuttgart)
Mit der Oper „Capriccio“ hatte Strauss sein Lebenswerk für beendet erklärt, doch danach entstanden noch einige Alterswerke, die er selbst als „Handgelenksübungen“ bezeichnet hat. Nach den düsteren „Metamorphosen“ fand Strauss hier zu einer an Mozart angelehnten heiteren Stimmung zurück. 
Ludwig van Beethoven        Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73
Frank Dupree, Klavier (Karlsruhe)
Beethoven komponierte sein fünftes Klavierkonzert 1809, als Napoleons Truppen Wien besetzt hatten. "Welch zerstörerisches, wüstes Leben um mich her! Nichts als Trommeln, Kanonen, Menschenelend in aller Art!“. Trotz dieser widrigen äußeren Umstände wirkt das Werk bemerkenswert optimistisch.
Festivalorchester Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Festivaldirigent Frank Dupree
Eintritt 15 € • 10 €
Freitag | 3. Mai | 19.30 Uhr | CampusOne – Schloss Gottesaue | Wolfgang-Rihm-Forum


Veranstaltungsort Hochschule für Musik Karlsruhe, CampusOne, Wolfgang-Rihm-Forum

Am Schloss Gottesaue 7, 76131 Karlsruhe

Hochschule für Musik Karlsruhe
CampusOne
Wolfgang-Rihm-Forum

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Tullastraße
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Gottesauer Platz (Parkautomat)
Entfernung: ca. 300 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Hochschule für Musik

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine international renommierte Ausbildungsstätte, an der rund 600 Studierende auf künstlerische, pädagogische und wissenschaftliche Berufe vorbereitet werden. Neben den traditionellen Fächern liegen die Ausbildungsschwerpunkte auf den Gebieten Musiktheater, Zeitgenössische Musik, Musikwissenschaft/Musikinformatik und Musikjournalismus mit multimedialem Bezug. Im Rahmen des SpardaPreCollege für junge hochbegabte Schüler wird zudem der musikalische Nachwuchs intensiv gefördert. Internationalität und das Zusammenleben verschiedener Kulturen prägen das Bild der Hochschule, an der Menschen aus über 50 Nationen Tag für Tag miteinander arbeiten, studieren und musizieren. Mit über 400 Veranstaltungen im Jahr ist die Hochschule für Musik einer der größten Kulturveranstalter in der Kultur- und Medienregion Karlsruhe, Nordbaden, der Südpfalz und dem Elsass.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/6629253
Telefax: 0721/6629266
Anschrift: Am Schloss Gottesaue 7, 76131 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook