Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

The Turn of the Screw • Dernière

Bild

Kammeroper von Benjamin Britten

5. Juni 2019, 19.30 Uhr
Ort: Hochschule für Musik Karlsruhe, CampusOne, Wolfgang-Rihm-Forum

Die sechzehn Szenen von Brittens 1954 uraufgeführter Kammeroper von Benjamin Britten machen die Zweideutigkeit zum System. Ob die Geschehnisse real sind, oder nur der Phantasie der jungen englischen Gouvernante entspringen, erfährt man nicht. Das Werk basiert auf eine Erzählung von Henry James: Flora und Miles sind Waisenkinder, die auf einem englischen Landsitz leben.  Ihr Vormund engagiert die junge Gouvernante, deren Vorgängerin Miss Jessel unter mysteriösen Umständen verstorben ist. Auch der frühere Diener Quint ist tot. Diese Beiden spuken und üben eine wachsende Anziehung auf die Kinder aus. „Ich habe ein leises Schaudergefühl, dass der Originaltitel von Henry James die musikalische Anlage des Werkes haargenau beschreibt“, so Britten. Sie ist zweiaktig, bitonal und das im Vorspiel vorgestellte Zwölftonthema durchzieht spiralförmig die Variationen. Die Geisterwelt wird musikalisch mit Holzbläsern, Harfe, Celesta und balinesischen Klängen charakterisiert.
Solisten des Instituts für MusikTheater
Regie: Prof. Andrea Raabe
Musikalische Leitung: Prof. Alois Seidlmeier


Veranstaltungsort Hochschule für Musik Karlsruhe, CampusOne, Wolfgang-Rihm-Forum

Am Schloss Gottesaue 7, 76131 Karlsruhe

Hochschule für Musik Karlsruhe
CampusOne
Wolfgang-Rihm-Forum

Nächste Haltestelle
Karlsruhe Tullastraße
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Gottesauer Platz (Parkautomat)
Entfernung: ca. 300 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Hochschule für Musik

Die Hochschule für Musik Karlsruhe ist eine international renommierte Ausbildungsstätte, an der rund 600 Studierende auf künstlerische, pädagogische und wissenschaftliche Berufe vorbereitet werden. Neben den traditionellen Fächern liegen die Ausbildungsschwerpunkte auf den Gebieten Musiktheater, Zeitgenössische Musik, Musikwissenschaft/Musikinformatik und Musikjournalismus mit multimedialem Bezug. Im Rahmen des SpardaPreCollege für junge hochbegabte Schüler wird zudem der musikalische Nachwuchs intensiv gefördert. Internationalität und das Zusammenleben verschiedener Kulturen prägen das Bild der Hochschule, an der Menschen aus über 50 Nationen Tag für Tag miteinander arbeiten, studieren und musizieren. Mit über 400 Veranstaltungen im Jahr ist die Hochschule für Musik einer der größten Kulturveranstalter in der Kultur- und Medienregion Karlsruhe, Nordbaden, der Südpfalz und dem Elsass.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/6629253
Telefax: 0721/6629266
Anschrift: Am Schloss Gottesaue 7, 76131 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook