Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Das muss doch mal gesagt werden!

Bild

Zum Umgang mit Hass und Hetze im Netz
Im Rahmen der Karlsruher Wochen gegen Rassismus.

30. März 2019, 10 bis 13 Uhr
Ort: Hanns-Löw-Saal

Wer in den sozialen Netzwerken unterwegs
ist, dem begegnet sie immer wieder: Demokratiefeindlichkeit
in Form sogenannter „Hate Speech“.
Unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit
oder des gesellschaftlichen Protests machen
sich Populisten und Extremisten die Dynamik sowie
die Anonymität des Internets zunutze.
Wie gehe ich damit um, wenn mir Hate Speech
begegnet? Wie kann ich im Rahmen meiner
Möglichkeiten Hass, Hetze und gruppenbezogener
Menschenfeindlichkeit im Netz etwas entgegensetzen?
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen verschiedene
Ansätze zum Umgang mit digitaler Demokratiefeindlichkeit
kennen.
Der Workshop richtet sich an Jugendliche, junge
Erwachsene, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
in Jugendeinrichtungen, -verbänden
und dem Bildungssektor sowie Interessierte.
Referent: Julian Kasten, Medienpädagoge,
Universität Leipzig, Amadeu Antonio Stiftung

Teilnahme: kostenlos
Veranstalter: Youth Academy Baden / Ev. Akademie Baden
Anmeldung: erbeten bis 25.3. per Mail: claudia.rauch@ekiba.de

www.ev-akademie-baden.de


Veranstaltungsort Hanns-Löw-Saal

Kreuzstr. 13 , 76133 Karlsruhe



Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Youth Academy Baden / Ev. Akademie Baden

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 9175363
Anschrift: Blumenstraße 1-7 , 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook