Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Die Geschichte des Staates Israel

Bild

Vortrag

27. November 2019, 9.30 bis 11 Uhr
Ort: Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe, Ritter-von-Buß-Saal

Pfrin. Kira Busch-Wagner, Karlsruhe

Seit Jahrzehnten steht der Nahost-Konflikt und damit der Staat Israel und seine Geschichte im Zentrum des Interesses einer weltweiten Öffentlichkeit. Vom ersten Zionistenkongress 1897 über die Balfour-Erklärung 1917, führte der Weg zum UN-Teilungsplan Geschichte 1947, zum 6-Tage-Krieg 1967, der die Wiedervereinigung Jerusalems ermöglichte, während gleichzeitig neue Grenzziehungen wuchsen. 1977 gab der Besuch von Ägyptens Präsident Anwar as-Sadat Hoffnung auf den Beginn eines Friedensprozesses.
2018 wurde der Staat Israel 70 Jahre alt. Viele nehmen zwar den Namen "Palästina" in den Mund; noch aber existiert kein derartiger Staat. Die Veranstaltung geht den wichtigen Stationen in der Geschichte des modernen Israel nach. Daraus entsteht keine Lösung für die Konflikte. Hoffentlich aber eine qualifiziertere Aufmerksamkeit.

Kira Busch-Wagner ist Pfarrerin der evang. Trinitatisgemeinde, Karlsruhe (Durlach-Aue).

Teilnahmegebühr: 5 €


Veranstaltungsort Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe, Ritter-von-Buß-Saal

Ständehausstraße 4, 76133 Karlsruhe



Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/93283-12
Anschrift: Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook