Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Ekel Alfred

Bild

von Wolfgang Menge

27. Februar 2019, 20 Uhr
Ort: Konzerthaus Karlsruhe

Er ist wieder da! Ekel Alfred ist zurück! Ekel Alfred Tetzlaff. Das Lästermaul der Nation. Die legendäre ARD-Kultserie »Ein Herz und eine Seele« aus den 70er-Jahren erlebt jetzt als -Bühnne-Inszenierung der Kammeroper Köln ihr großartiges Comeback.

Wer kennt ihn nicht: Alfred Tetzlaff ist der stets meckernde, reaktionäre und besserwisserische Haustyrann. Ein Prototyp des deutschen Spießbürgers. Alfred Tetzlaff sagt, wie’s ist: »Die Regierung ist unfähig«. Seine Frau Else, die »dusselige Kuh«, gehört in die Küche. Und Tochter Rita, die »alberne Gans«, hat mit SPD-Anhänger Michael eine »bolschewistische Hyäne« als Schwiegersohn ins Haus geholt. Alfred schimpft auf alles und jeden…

Die Zahl der begeisterten Fans der Kultserie »Ein Herz und eine Seele«, dieser »Urmutter« aller deutschen Comedian-Formate, ist auch heute ungebrochen riesengroß. Die Zitate des alten Giftzwerges aus Bochum-Wattenscheid sind von elementarer anarchistischer Komik und stammen aus einer Epoche, in der der Begriff der politischen Korrektheit noch nicht erfunden war. Mit den beiden Episoden »Frühjahrsputz« und »Silberne Hochzeit« betritt Ekel Alfred nun die Bretter, die die Welt bedeuten.


Veranstaltungsort Konzerthaus Karlsruhe

Festplatz 9, 76137 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Konzerthaus
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Kongresszentrum PH2
Geöffnet: 00:00 bis 00:00 Uhr
Entfernung: ca. 80 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Highlight-Concerts GmbH

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 04312395220
Anschrift: Holstenstraße 96, 24103 Kiel

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook