Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Kirchenbau und Theologie. Der Abendmahlssaal in Jerusalem

Bild

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Jürgen Krüger

18. Juli 2018, 9.30 bis 11 Uhr
Ort: Bildungszentrum Karlsruhe, Ritter-von-Buß-Saal

In Jerusalem wird neben der Dormitio-Abtei, die von deutschen Benediktinern bewohnt wird, der Abendmahlssaal gezeigt. Nach der Tradition hat hier das letzte Abendmahl Jesu stattgefunden. Der Saal aus dem 12. Jahrhundert gehört zu einem größeren Baukomplex des Zionsberges, der Zeugnisse christlicher Bautätigkeit seit biblischen Zeiten bis ins 15. Jahrhundert aufweist. Die Rekonstruktion der baulichen Entwicklung ist schwierig, zeigt aber den engen Zusammenhang zwischen Kirchenbau und Theologie. Der Abendmahlssaal gehört zu den bedeutendsten Resten des mittelalterlichen Jerusalem. Jürgen Krüger hat sich im Rahmen seiner Heiliglandforschungen intensiv mit dem Abendmahlssaal beschäftigt. Prof. Dr. Jürgen Krüger, Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Geschichte, Professor für Kunstgeschichte an der Universität Karlsruhe (KIT), Leiter der Firma arte factum Verlag und Kulturmanagement. Teilnahmegebühr: 5 €. Bildnachweis: © Marco Plassio (wikimedia commons)


Veranstaltungsort Bildungszentrum Karlsruhe, Ritter-von-Buß-Saal

Ständehausstraße 4, 76133 Karlsruhe



Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg

Kontakt
Telefon: 0721/9328312
Anschrift: Ständehausstraße 4 (Dekanatszentrum), 76133 Karlsruhe


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook