Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

REMIXX - Literatursommer 2018

Bild

Künstlerische Recherche | Performance | Lesung | Publikation

14. Mai bis 18. Oktober 2018
Ort: Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe

Die französische Performance-Künstlerin Violaine Lochu lädt Bewohnerinnen und Bewohner von Karlsruhe in persönlichen Treffen in Bibliotheken, Kulturorten, Schulen und Vereinen ein, ihr von einer literarischen Frauenfigur zu erzählen, die sie beeindruckt, erschreckt, fasziniert oder abgestoßen hat: Ob Märchen, Gedicht, Comic oder Roman - es sind wiederkehrende Züge in der Beschreibung des Femininen, die es der Künstlerin erlauben, ihre breitangelegte Materialsammlung aus zunächst disparaten Erzählungen miteinander zu verknüpfen und daraus archetypische Frauengestalten abzuleiten. Von diesen handelt eine eigens kreierte Vokal-Performance der Künstlerin, sowie eine Publikation im Oktober. Hierin werden auch neue Texte junger Autoren aus Baden-Württemberg publiziert, die im Rahmen des Projektes in Auftrag gegeben wurden.

Violaine Lochus partizipative Intervention, die sich über mehrere Monate und Orte erstreckt, aktiviert kollektives, literarisches Wissen und stellt den Moment des Austausches in den Mittelpunkt. Alle Karlsruherinnen und Karlsruher, Freunde und Gäste sind eingeladen, die Künstlerin zu treffen und deren vielstimmige und mehrsprachige Materialsammlung zu bereichern.

Treffen zur Materialsammlung und zum Austausch mit der Künstlerin: 14. bis 18.05. und 18. bis 22.06.2018. 

Performance zum Projekt-Auftakt: 17.05.2018, 19 Uhr.

Abschlussabend mit Präsentation der Publikation und Lesung neuer Texte junger Autoren (auf Deutsch): 16.10.2018, 19 Uhr, Literarische Gesellschaft - Museum für Literatur am Oberrhein.

Abschluss-Performance: 18.10.2018, 19:30, KOHI-Kulturraum e.V.

Eintritt: Freier Eintritt zu allen Treffen mit der Künstlerin

10 € / 8 € (ermäßigt, für Mitglieder) für die Abschluss-Lesung in der Literarischen Gesellschaft.

7 € für die Performance im KOHI-Kulturraum e.V


© Konstantin Lunarine


Veranstaltungsort Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe

Karlstraße 16b, Postgalerie 3. OG, 76133 Karlsruhe

Zweck der Stiftung ist u.a. die Vertiefung der deutsch-französischen Beziehungen

Sprech- und Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag 10.00-12.30 und 14.00-18.00 Uhr
Freitag 10.00-12.30 Uhr
Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 16038-0

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe

Unter neuer Leitung engagiert sich die Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand (CCFA) Karlsruhe zukünftig innerhalb eines multidimensionalen Europas als deutsch-französische Plattform für zeitgenössische, künstlerische und gesellschaftliche Fragestellungen. Dazu zählen vorrangig die Zukunft eines Europas der Diversität und die Wahrnehmung des Anderen im gegenwärtigen und historischen Kontext Frankreichs und Deutschlands.

 

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49 (0)721-160380
Telefax: +49 (0)721-1603829
Anschrift: Postgalerie, Eingang Karlstraße 16 b, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook