Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Die neue Messe von 1969 - trotz allem eine Erfolgsgeschichte !

Bild

Vortrag Akademie der Älteren Generation mit Prof. Dr. Albert Gerhards, Bonn

9. Dezember 2019, 16 bis 17.30 Uhr
Ort: Stephanssaal Karlsruhe

Am 4. April 1969 unterschrieb Papst Paul VI. die Apostolische Konstitution "Missale Romanum", mit der die neue Messordnung eingeführt wurde gemäß dem Auftrag des Zweiten Vatikanischen Konzils, "dass der eigentliche Sinn der einzelnen Teile und ihr wechselseitiger Zusammenhang deutlicher hervortreten und die fromme und tätige Teilnahme der Gläubigen erleichtert wird" (Liturgiekonstitution Art. 51). Ein Jahr später erschien das lateinische Missale Romanum, auf dessen Grundlage 1975 das deutsche Messbuch erstellt wurde. Obwohl Paul VI. seine Liturgieerneuerung in Kontinuität zu der seines Vorgängers Pius V. von 1570 verstanden wissen wollte, wurde sie von Gegnern der Reform als modernistisch verunglimpft. Papst Benedikt XVI. hat ihnen im Jahr 2007 mit der Wiedereinführung der älteren Form scheinbar Recht gegeben. Der Vortrag legt die theologischen Prinzipien der Messfeier in der erneuerten Form dar, stellt aber auch einige kritische Anfragen an Theorie und Praxis.

Prof. Dr. Albert Gerhards, geb. 1951, ist Professor für Liturgiewissenschaft und Direktor des Seminars für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn. Zahlreiche Funktionen in theologischen Gremien auf Bundes- und Diözesanebene.

Teilnahmegebühr: 5 €


Veranstaltungsort Stephanssaal Karlsruhe

Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe



Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Bildungszentrum Roncalli-Forum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/93283-12
Anschrift: Ständehausstraße 4 (Haus der Katholischen Kirche), 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook