Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Ali Baba und die 40 Räuber (ab 5)

Bild

Eine Koproduktion mit dem Tiyatro Diyalog, Karlsruhe

18. Januar 2019, 10 Uhr
Ort: marotte Figurentheater

Kartenverkauf:
Bürozeiten Oktober bis März: Mo + Di + Do + Fr 9 - 17 Uhr / Mi 9 - 14 Uhr + 16 - 18 Uhr / Sa 10 - 13 Uhr
Bürozeiten April bis September: Mo - Fr 9 - 13 Uhr
In den Schulferien Sonderöffnungszeiten
Ticket Preise

Es war einmal ein Zauberwort, das konnte Felsen öffnen.
Es war einmal ein Mädchen, das besiegte 40 wilde Räuber.
Es war einmal ein Land, da wohnten Geister in Lampen und Teppiche konnten fliegen.
Und das alles ist wahr. Denn im Orient und im Märchen ist alles möglich.

Von wundersame Abenteuern, Geheimnissen und Wünschen, finsteren Mächten und dem Glück, das dem Mutigen treu bleibt, erzählt atemberaubend spannend und voll Poesie eines der schönsten Märchen aus Tausendundeiner Nacht.


Veranstaltungsort marotte Figurentheater

Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721-841555

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

marotte Figurentheater

Das marotte-Figurentheater besteht seit 1987 mit einer festen Spielstätte in Karlsruhe und bietet ca. 100 Zuschauern Platz. Das Theater wird durch die Stadt Karlsruhe und das Land Baden-Württemberg gefördert. Jährlich werden im Haus ca. 300 Vorstellungen im Kinder- und Abendprogramm gegeben.

marotte zeichnet sich durch die Variationsbreite der darstellerischen Mittel und des Repertoires aus. Das Spektrum reicht von der Umsetzung traditioneller Märchenstoffe über die theatralische Version moderner Kinderbücher bis zu experimentellen Stücken. Gespielt wird mit den verschiedensten Figurenarten wie Handpuppen, Tischfiguren, Schattenspiel, Marionetten und Objekten.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 841555
Anschrift: Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook