Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

D!e SP!NNER: Die Dinge des Lebens - Premiere

Bild

Das inklusive Theaterprojekt des SANDKORNs und der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e.V. - zeigen ihr neues Programm

18. September 2018, 19 bis 21 Uhr
Ort: Sandkorn Fabrik

Kartenverkauf:
Den Spielplan mit allen TERMINEN und Online-TICKETS gibt es unter SANDKORN RESERVIX (Hier klicken!)

TICKET-HOTLINE: (0721) 83 152 970
VORVERKAUF im Büro (Eingang links vom Café Bleu, 1. OG)
Montag / Dienstag / Donnerstag / Freitag: 10 - 12:30 Uhr + 16 - 18 Uhr
Mittwoch: 10 - 12:30 Uhr

Oft spielen Dinge eine entscheidene Rolle un unserem Leben. Dinge, die uns jahrelang begleiten, die uns besonders wichtig sind, die uns geprägt oder uns verändert haben. Davon lassen wir uns inspirieren.

Der Ring der Großmutter, das erste Kuscheltier, dem ein Auge fehlt, das Smartphone, das dich mit der Welt verbindet, die 100mal aufgefädelte Musikkassette eines Verflossenen, das Tattoo aus den 90ern, die Gitarre, die bis nach Bali reiste, die ersten coolen Sneakers, die du dir selbst gekauft hast, die Sportmedaille, an der du dir den letzten Zahn ausgebissen hast...

Wir werfen unsere Lebensgeschichten in den Ring und bringen herzergreifende, beglückende und mitreißende Szenen auf die Bühne.

Da wird getanzt, gesungen, geliebt und gelitten - das volle Programm eben - so vielfältig wie D!E SP!NNER selbst sind, so verrückt, aber auch so lebensnah präsentieren sie ihr neues Programm. Frei nach dem Motto: Du bist, was du wählst zu sein!

Es spielen: Karin Arndt-Hauck, Paolo die Bono, Thorsten Decker, Hans Peter Dörig, Colette Gindrat, Camilla Häußler, Ralph Hartung, Sabine Lampertsdörfer, Clemens Lennermann.
Assistenz und Koordination: Esther Zeisset
Inszenierung: Steffi Lackner.
Für Menschen von 10 bis 110!


Veranstaltungsort Sandkorn Fabrik

Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe



Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49 (0) 721 83 152 970

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

DAS SANDKORN - THEATER & MEHR

DAS SANDKORN – THEATER & MEHR setzt neue Akzente im Theaterhaus am Mühlburger Tor. Die beiden Geschäftsführer Günter Knappe (kaufmännische Leitung) und Erik Rastetter (künstlerische Leitung) setzen dabei folgende Schwerpunkte:

DAS SANDKORN versteht sich als Kleinkunstzentrum im Westen der Stadt. Regionale und überregionale Künstler finden hier einen Gastspielort, hauseigene Kabarett-Produktionen sind wesentlicher Bestandteil des Spielplans.

DAS SANDKORN ist eine Theatermanufaktur am Puls der Zeit, in der neue Stücke entwickelt werden – sowohl für das Kinder- und Jugendtheater, als auch für den Abendspielplan.

DAS SANDKORN versteht sich als offenes Haus, das mit künstlerischen Kooperationspartnern bei ausgewählten Projekten zusammenarbeitet. Die Stärkung einer kulturellen Westachse, die auch die Hemingway-Lounge und das ZKM einschließt, ist unser Ziel.

DAS SANDKORN ist eine Schnittstelle für Bühnenprojekte mit sozialer und integrierender Bindekraft, wie z. B. dem Inklusionsprojekt D!E SP!NNER! oder dem hauseigenen Jugendclub.

DAS SANDKORN bietet pädagogisch-praktische Fortbildungen für verschiedene Alters- und Zielgruppen.

DAS SANDKORN versteht sich als Veranstaltungsort für Partner aus der Privatwirtschaft. Wir bieten z. B. das Forum für Firmenevents vielfältigster Art, gestalten hierzu das passende Bühnenprogramm, kümmern uns um Catering und Gastro-Service.

DAS SANDKORN hat gemeinsam mit den beiden Bühnen Jakobustheater und marotte Figurentheater seine Heimat im Theaterhaus am Mühlburger Tor. Sowohl auf organisatorischer, als auch künstlerischer Ebene werden hier neue Wege der Zusammenarbeit beschritten.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 83 152 970
Anschrift: Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook