Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

FEM Fatale und Gäste präsentiert: Sneak Preview

Bild

Wenn FEM Fatale diesmal in der Marotte auftritt heißt es "Sneak Preview". Wir präsentieren neue Formate und Konzepte, die es so vorher noch nicht gab!

28. September 2019, 20 bis 22 Uhr
Ort: marotte Figurentheater

Wenn FEM Fatale unter diesmal in der Marotte auftritt heißt es "Sneak Preview". Wir präsentieren neue Formate und Konzepte, die es so vorher noch nicht gab!

Sämtliche Geschichten und Geschehnisse auf der Bühne sind dabei improvisiert. Völlig aus dem Moment kreieren die Jungs von FEM Figuren, Situationen, Momente und Wendungen, die mal völlig absurd und abwegig, mal tiefgehend, ergreifend oder düster sind.

Durch die Inspirationen und Vorgaben des Publikums wird der Abend in Bahnen gelenkt, die vorher nicht zu erahnen waren.

Gäste:
Donat Feijóo aus Zürich
Nick Maaß aus Bielefeld
Johnny Rednil aus Darmstadt

Das junge Karlsruher Ensemble FEM Fatale greift verschiedene Film-, Literatur-, Theatergenres und Motive auf, um diese in einem ganz eigenen Stil zu behandeln und sich von ihnen inspirieren zu lassen. Dabei bringt FEM Fatale sowohl etablierte als auch eigenentwickelte Formate des Improvisationstheater auf die Bühne.

Neuigkeiten über FEM Fatale erhalten Sie auf unseren sozialen Netzwerken sowie auf unserer Homepage:

Instagramm: https://www.instagram.com/fem.fatale.impro/
Facebook: https://www.facebook.com/fem.fatale.impro/
Website: https://www.fem-fatale.de
Musikalische Unterstützung: https://www.facebook.com/daniel.zirke

Ticketlink für den 28. September: https://www.marotte-figurentheater.de/spielplan/?action=bestellen&tid=5131


Veranstaltungsort marotte Figurentheater

Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe


Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721-841555

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

FEM Fatale Improtheater

FEM Fatale ist alles außer gewöhnlich! Die Karlsruher Improvisationstheatergruppe besteht aus einem Ensemble von drei Schauspielern, die über mehrjährige Erfahrungen sowohl mit klassischem als auch improvisiertem Bühnenspiel verfügen. Seit 2015 bringen sie gemeinsam verschiedene Formate auf die Bühne. Dabei handelt es sich um Eigenentwicklungen oder bestehende Improtheaterformate. Es werden bekannte Film-, Literatur- und Theatergenres und Motive aufgegriffen, überdacht und auf eigene Art behandelt.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0176 62232646
Anschrift: Elisabeth-Großwendt-Straße 2, 76137 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook